NDR Info Nachrichten vom 03.11.2019:

Bayern München trennt sich von Trainer Kovac

München: Der FC Bayern München hat sich von Trainer Niko Kovac getrennt. Das gab der Deutsche Meister am Abend bekannt. Die Bayern hatten gestern bei Eintracht Frankfurt mit 1:5 verloren und damit die höchste Bundesliga-Niederlage seit mehr als zehn Jahren kassiert. Die Entscheidung sei in gegenseitigem Einvernehmen gefallen, teilte der Klub mit. Bis auf weiteres wird Co-Trainer Hansi Flick die Mannschaft betreuen. Kovac hatte das Traineramt in München im Sommer 2018 übernommen und in der vergangenen Saison Meisterschaft und Pokal gewonnen.| 03.11.2019 22:00 Uhr

Türkei will 20 IS-Mitglieder nach Deutschland schicken

Ankara: Die Türkei will offenbar 20 gefangen genommene deutsche Anhänger der Terrororganisation IS in die Bundesrepublik schicken. Der Kommunikationsdirektor von Präsident Erdogan kündigte einen solchen Schritt in einem Gespräch mit den Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung an. Nach seinen Worten hat die türkische Armee bei ihrem Einmarsch in Nordsyrien vor einem Monat vier deutsche IS-Mitglieder gefasst. Weitere 16 Bundesbürger sitzen demnach wegen IS-Mitgliedschaft bereits länger in Abschiebezentren.| 03.11.2019 22:00 Uhr

Schärfere Einwanderungsregelung in USA gestoppt

Washington: Ein Richter im US-Bundesstaat Oregon hat eine von Präsident Trump angekündigte Verschärfung der Einwanderungsgesetze per einstweiliger Verfügung gestoppt. Die Regel, wonach alle Einwanderer ohne Krankenversicherung oder ausreichende finanzielle Mittel abgewiesen werden können, tritt daher nicht wie geplant in diesem Monat in Kraft. Das Weiße Haus bezeichnete die Entscheidung als falsch, der Richter habe seine Kompetenzen überschritten. Man werde im Hauptverfahren für die Neuregelung kämpfen. Die Kläger sprachen von einem Etappensieg.| 03.11.2019 22:00 Uhr