NDR Info Hintergrund

Zeit für Kinderrechte - Diskriminierung und Gewalt im Kinderalltag

Dienstag, 07. Dezember 2021, 20:33 bis 21:00 Uhr, NDR Info

Zwei Jungen bei der Gruppenarbeit zum Schutz vor Gewalt im Klassenzimmer. © NDR Foto: Birgit Augustin

Ein Reportage-Feature von Birgit Augustin

Eine Sendung im Rahmen der Aktion "Hand in Hand für Norddeutschland"

Kinder und eine Trainerin bei der Gruppenarbeit zu Selbstschutz und Gewaltprävention. © NDR Foto: Birgit Augustin
In der Grundschule Suchsdorf in Kiel gibt es Zeit für Kinderrechte.

Kinder und Familien gehörten in den ersten Wellen der Pandemie zu den besonders leidgeprüften Gruppen in der Gesellschaft. Die verhängten Lockdowns haben den Schul- und Familienalltag mit Homeschooling und Homeoffice nachhaltig verändert. Mit Folgen, die gerade bei Kindern und Jugendlichen bis heute spürbar sind. Der NDR will mit seiner diesjährigen Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" diese Kinder bei ihren psychischen und sozialen Schwierigkeiten unterstützen. Partner der Benefizaktion sind die vier norddeutschen Landesverbände des Kinderschutzbundes.

Der Alltag in Schulen, Sportvereinen und Beratungszentren zeigt: Es ist Zeit für Kinderrechte, auch im Grundgesetz - denn Diskriminierung und Gewalt im Kinderalltag nehmen zu. Eine Aufnahme ins Grundgesetz scheiterte aber im Sommer 2021. "Die verfassungsmäßigen Rechte der Kinder einschließlich ihres Rechts auf Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten sind zu achten und zu schützen. Das Wohl des Kindes ist angemessen zu berücksichtigen. Der verfassungsrechtliche Anspruch von Kindern auf rechtliches Gehör ist zu wahren. Die Erstverantwortung der Eltern bleibt unberührt." Diese Zeilen waren im alten Bundestag nicht mehrheitsfähig. Die neue Ampelkoalition will nun einen neuen Gesetzentwurf vorlegen, der sich an der UN-Kinderrechtskonvention orientiert.

Weitere Informationen
Hand in Hand für Norddeutschland

"Hand in Hand für Norddeutschland" - Die NDR Benefizaktion

Mit Ihrer Hilfe und prominenter Unterstützung ist eine große Spendensumme für Projekte des Deutschen Kinderschutzbundes zusammengekommen. mehr

Geldtransaktion am Laptop © fotolia.com Foto: Redpixel

Hier können Sie jederzeit spenden!

In allen Banken, Sparkassen und online kann noch bis zum 31. Januar 2022 gespendet werden. Alle Informationen zum Konto. mehr

Mehr Nachrichten

Karl Lauterbach (SPD) spricht bei einer Pressekonferenz. © picture alliance Foto: Bernd von Jutrczenka

Corona-Ticker: Gesundheitsminister beraten über weiteres Vorgehen

Bund und Länder sprechen unter anderem über die Omikron-Welle und eine Ausweitung der Impfpflicht. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr