NDR Info - Redezeit

Vierte Welle in der Schule - Können die Klassenzimmer geöffnet bleiben? Um jeden Preis?

Dienstag, 30. November 2021, 20:50 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Corona-Schnelltest liegt in einem Federmäppchen. © picture alliance / CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Die Zahl der Neuinfektionen steigt nach wie vor täglich; die Inzidenz in der Gruppe der Schul- und Kindergartenkinder ist dreimal so hoch wie die der Gesamtbevölkerung. Kein Wunder, denn fast alle unter 12 Jahren sind ungeimpft, von den Jugendlichen zwischen 12 – 17 Jahren ist aktuell etwa die Hälfte immunisiert.

Dennoch sollen Kitas und die Schulen weitestgehend geöffnet bleiben. Ist das vertretbar? Oder muss die Politik hier nachbessern? Seit Monaten diskutieren Politiker, Lehrer- und Elternvertrete*innen die Frage, ob die Pandemie auf Kosten und auf dem Rücken der Kinder ausgetragen wird….

Trotz Tests, Abstand und teils auch Maskenpflicht geht die Ansteckung wie ein Lauffeuer durch die Klassen, berichten Eltern und Lehrende; ungeklärt bisher, ob und welche Langzeitfolgen eine Covid-Infektion bringen kann. Gut drei Prozent der Kinder sollen, laut Studien, davon betroffen sein.  Welche Bedenken, welche Forderungen haben Eltern in dieser unsicheren Schul-Situation? Reichen die verschärften Maßnahmen, die jetzt zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern wieder eingeführt hat? Wie steht es um die Empfehlung der Leopoldina-Wissenschaftler*innen,  sofort konsequente Maßnahmen durchzusetzen? Eine Impf-Pflicht für Lehrende ? Wie hilfreich ist außerdem die Möglichkeit, jetzt auch Kinder ab 5 Jahren immunisieren zu können?

Das Versprechen, Schulschließungen bis zuletzt zu vermeiden, bleibt umstritten; einig sind sich Pädagoginnen und Psychologen aber, dass ein großer Teil der Mädchen und Jungen seit Beginn der Pandemie bereits viel durchgemacht hat: Bildungslücken, soziale und psychische Folgen sind bereits belegt. Wie gehen wir um mit dem Dilemma? Geöffnete Schulen und Kitas um jeden Preis?

NDR Info Moderatorin Janine Albrecht begrüßte als Gäste:

Dr. Tanja Brunnert
Kinder- und Jugendärztin in Göttingen

Torsten Neumann
Vorsitzender des Verbandes niedersächsischer Lehrkräfte

Volker Nötzold
Vorsitzender im Landeseltern-Beirat der Grundschulen und Förderzentren Schleswig-Holstein

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/epg/NDR-Info-Redezeit,sendung1210228.html

Mehr Nachrichten

Grundschüler beim Corona-Selbsttest © picture alliance/dpa Foto: Matthias Balk

Corona-Ticker: Besonders viele Ansteckungen in MV unter Kindern

In Mecklenburg-Vorpommern liegt bei den 5- bis 14-Jährigen die Sieben-Tage-Inzidenz aktuell über 1.300. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr