Zeitzeichen

31. Oktober 1920

Samstag, 31. Oktober 2020, 19:05 bis 19:20 Uhr

Seiten eines Kalenders © Fotolia_80740401_Igor Negovelov

Der Geburtstag des Fußballspielers Fritz Walter
Ein Beitrag von Ariane Hoffmann (WDR)

"Bester Spieler seiner Zeit", "Deutschlands Fußballer des Jahrhunderts" - es gibt kaum eine Ehrung, die Fritz Walter nicht erhalten hätte. Er war der Kapitän der legendären Weltmeister-Elf, der die Anweisungen von Trainer Sepp Herberger auf dem Platz genau umsetzte. Weniger bekannt ist, dass Fritz Walter auch ein sehr sensibler und nervöser Mensch war, der vor wichtigen Spielen "bis kurz vor dem Anpfiff auf dem Klo" saß.

Geboren wurde er am 31. Oktober 1920 in Kaiserslautern. Sein Vater war Vereinswirt des 1. FCK und nahm Fritz schon als Kleinkind mit ins Stadion. Mit sieben Jahren kickte er für die Schülermannschaft und blieb dem Verein ein Leben lang treu. Zwei Mal holte er die Deutsche Meisterschaft mit den Roten Teufeln vom Betzenberg. Zur Legende wurde Fritz Walter 1954, als der 34-Jährige als Kapitän die deutsche National-Elf durch das "Wunder von Bern" gegen Ungarn zum Fußball-Weltmeister führte. Auf dem Platz ein begnadeter Techniker und großer Stratege, zeigte er sich im Leben als bescheidener, charmanter Vorzeige-Gentleman. 1959 beendete er seine Karriere. Er betrieb ein Kino und eine Wäscherei, schrieb Sport-Bücher, kommentierte in Radio und Fernsehen und engagierte sich für die Sepp-Herberger-Stiftung zugunsten von Behinderten und Strafgefangenen. Als seine Frau Italia im Jahr 2001 nach 53 Ehejahren starb, überlebte Fritz Walter sie nur um sechs Monate. Der große Fußballer starb am 17. Juni 2002 mit 81 Jahren.

Mehr Nachrichten

Emil Reisinger, Leiter der Abteilung für Tropenmedizin und Infektiologie der Unimedizin Rostock, in seinem Büro. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Corona-Ticker: Infektiologe hält Impfen für "gesellschaftlich notwendig"

Geimpfte hätten kein Verständnis mehr für Ungeimpfte, sagt der Rostocker Experte Reisinger. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr