Deine Geschichte - unsere Geschichte

Die 50er: Eine Welt in Waffen - Der Osten (10/12)

Sonntag, 02. Oktober 2022, 14:34 bis 15:00 Uhr, NDR Info

Sieghart John bei der NVA 1963. © privat

Wie die Bundesrepublik im Westen, so wird die DDR im Osten in das Bündnissystem des Kalten Krieges eingefügt. Nach Aufnahme der Bundesrepublik in die NATO und Gründung der Bundeswehr, erfolgt 1955 die Gründung des Warschauer Paktes mit der DDR als Gründungsmitglied, 1956 wird die Nationale Volksarmee offiziell ins Leben gerufen. Allerdings hatte die DDR mit Schaffung der "kasernierten Volkspolizei" und einer entsprechenden Bewaffnung der See- und Luftpolizei schon Anfang der 50er-Jahre mit dem Aufbau militärischer Grundstrukturen begonnen.

Ein Podcast von Ulrike Bosse und Katharina Kaufmann.

Mehr Nachrichten

Das im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff "Global Dream" - auch als "Global One" bekannt - liegt im Baudock der ansonsten leeren Schiffbauhalle der ehemaligen MV-Werft. © dpa Foto: Jens Büttner

Medien: Disney zahlt Schnäppchenpreis für "Global Dream"

Der US-Konzern soll nur 40 Millionen Euro für das einst auf 1,8 Milliarden Euro taxierte Kreuzfahrtschiff der MV-Werften bezahlt haben. mehr