Das Forum

Familienwurzeln und Erbkrankheiten

Montag, 01. Juni 2020, 09:05 bis 09:30 Uhr, NDR Info

DNA-Slide in einer Hand. © dpa picture alliance Foto: Rob Carr

Familienwurzeln und Erbkrankheiten - Hype um DNA-Tests in den USA

NDR Info - Das Forum -

30 Millionen US-Amerikaner haben einen Gentest machen lassen - um mehr über Herkunft oder Krankheiten zu erfahren. Vieles ist möglich, doch was passiert mit den Daten?

3 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Der Hype um DNA-Tests in den USA
Ein Feature mit Selbstversuch von Arthur Landwehr, ARD Studio Washington

Bild vergrößern
Gentests können über Krankheiten aufklären und auch die Wurzeln der Familien bestimmen.

Gentests sind in den USA ein regelrechter Hype. 98% der Bevölkerung haben ihre Wurzeln in einem anderen Teil der Welt. Viele Menschen wollen etwas über ihre Herkunft erfahren und suchen nach ihrer Identität.

Gleichzeitig gibt die DNA-Analyse Auskunft über mögliche Erbkrankheiten und persönliche Eigenschaften. Was bei der Ahnenforschung eine interessante Spielerei ist, verändert gleichzeitig die Welt.

So arbeiten Mediziner an individuellen Medikamenten für jeden Menschen auf der Basis seiner Gene, und Polizisten finden lang gesuchte Täter über DNA-Datenbanken. Dagegen ist der Schutz dieser persönlichsten Daten bislang weitgehend ungeklärt.

Gentests und Datenschutz

ARD-Korrespondent Arthur Landwehr hat einen Selbstversuch unternommen und bei dem DNA-Test erstaunliche Neuigkeiten herausgefunden.

Bild vergrößern
Auch ARD-Korrespondent Arthur Landwehr hat seine DNA entschlüsseln lassen.

Seine aus Ostwestfalen stammende Familie hat weltweite Wurzeln. Er hat seine bisher unbekannten Verwandten in den USA besucht. Gentests machen vieles möglich. Aber wie zuverlässig sind diese DNA-Analysen? Und wie gehen Menschen damit um, wenn sie erfahren, dass ihre Gene das hohe Risiko für eine bestimmte Krankheit in sich tragen?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/epg/Das-Forum,sendung1027086.html