Seiten eines Kalenders © Fotolia_80740401_Igor Negovelov

Der erste römische Kaiser der Antike

Sendung: ZeitZeichen | 16.01.2014 | 20:15 Uhr | von Katzer, Herwig
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 16. Januar 27 v. Chr. verlieh der römische Senat Octavian, dem Adoptivsohn Julius Caesars, den Ehrennamen "Augustus". Damit begann seine Regierungszeit als Kaiser.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/audio189023.html