Zwei Bauhelme liegen auf einer Baustelle © picture-alliance/dpa Foto: Bodo Schackow

"Wir geben Menschen eine Chance, die es nicht leicht haben"

08.07.2020 | 06:20 Uhr | von Stefan Schlag 5 Min | Verfügbar bis 08.07.2021

Sebastian Lazay vom Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister verteidigt das Modell der Leiharbeit. Es gebe Besonderheiten bei Firmen und Beschäftigten.

In einer Firma arbeitet ein Schweißer an einem Stahlsegment für einen Windradturm. © dpa picture alliance Foto: Patrick Pleul

Leiharbeit - Mehr Fluch oder Segen?

Leiharbeit ist für Gewerkschaften ein rotes Tuch, unter anderem wegen der meist schlechteren Bezahlung. Aber Leiharbeit kann für die Betroffenen auch ein Sprungbrett sein. mehr

Auf mehreren Münzstapeln stehen Buchstaben, die das Wort "Gehalt" bilden. © picture-alliance/Panther Media Foto: Boris Zerwann

Für ein paar Euro: Wenn Arbeit nichts mehr wert ist

Was bringt das Verbot von Werkverträgen? Wem droht die Minijob-Falle? Und wer profitiert von Leiharbeit? NDR Info schaut in einer Serie auf prekäre Arbeitsverhältnisse. mehr