Thema: Wasserstoff - News und Hintergründe zur Nutzung im Norden

Grüner Wasserstoff soll künftig eine Rolle als Speichermedium für die Energieversorgung spielen. Welche Pläne hat Norddeutschland für den Ausbau? Nachrichten und Hintergründe bei NDR.de.

An den neu gebauten Anlegedalben für das zukünftigen Importterminal für Flüssigerdgas (LNG) finden Bauarbeiten statt. © dpa Foto: Sina Schuldt

Welche Perspektive haben die LNG-Terminals im Norden?

Terminals für Flüssiggas sollen helfen, russisches Erdgas zu ersetzen. Sind die Anlagen später für klimafreundlichen Wasserstoff zu gebrauchen? mehr

Der Hinweis "Wasserstoff" ist an einem Rohr angebracht. © picture alliance/dpa/Bernd Weißbrod Foto: Bernd Weißbrod

Bund und Land investieren Milliarden in Wasserstoff-Projekte

Zwölf Projekte sollen in Niedersachsen gefördert werden. Hier sind die Voraussetzungen für grünen Wasserstoff günstig. mehr

Das Bild zeigt den JadeWeserPort in Wilhelmshaven. © Eibner Pressefotos Foto: Fabian Steffens

Grüne Energie: Hafen in Kanada kooperiert mit Wilhelmshaven

Belledune und Niedersachsen Ports werden Partner. Dabei geht es auch um den Im- und Export von sauberen Brennstoffen. mehr

Audios & Videos

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschenter im Interview in Südamerika. © NDR Foto: Ari Ahmadi

Grüner Wasserstoff: Hamburg und Chile arbeiten zusammen

In Santiago de Chile haben Bürgermeister Tschentscher, der chilenische Energieminister und die Hamburger Hafenwirtschaft eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. mehr

EIn Wasserstoffzug fährt auf einem Gleis. © Sina Schuldt/dpa Foto: Sina Schuldt

Premiere: Zwischen Weser und Elbe fahren fünf Wasserstoffzüge

Die Regionalzüge verbinden Cuxhaven, Bremerhaven, Bremervörde und Buxtehude. Neun Züge werden noch geliefert. mehr

Das Hamburger Rathaus vor strahlend blauem Himmel bei Sonnenschein. © picture alliance / dpa Foto: Jonas Walzberg

Hamburger Senat: 223 Millionen Euro für Wasserstoff-Projekte

Ersatz für fossile Energieträger: 223 Millionen Euro stellt der Hamburger Senat für den Ausbau der Wasserstoff-Technologie zur Verfügung. mehr

Luftaufnahme vom Hamburger Hafen

Hafen bekommt Wasserstoff-Leitungsnetz: Baustart 2023

Durch einen Betrieb mit klimaneutral erzeugtem "grünem Wasserstoff" soll die Industrie im Hafen weniger CO2 ausstoßen. mehr

Ein Mitarbeiter der Salzgitter AG in Schutzkleidung arbeitet an einer Stahlpfanne. © picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Salzgitter AG steckt Millionen in "grüne" Stahlproduktion

In der ersten Phase werden 723 Millionen Euro investiert. Schrittweise soll die klimaschonende Technik ins Werk kommen. mehr

Ein Bus steht auf einem Parkplatz. © NDR Foto: Sabine Frömel

Bund fördert mit Wasserstoff betankte Busse im Landkreis Rostock

Der Bund hat knapp 20 Millionen Euro zugesagt, damit 52 Brennstoffzellen-Busse angeschafft werden können. mehr

Verschieden große Blasen mit Wasserstoffmolekülen © picture-alliance/Zoonar Foto: Alexander Limbach

Rostock als Drehscheibe für Wasserstoff-Erzeugung in Ostdeutschland?

Ein norwegisch-deutsches Konsortium prüft offenbar, ob Rostock als Standort für sogenannte CO2-arme Wasserstofferzeugung in Frage kommt. mehr

Ein bunter LKW steht auf Asphalt. © GP Joule

5.000 Wasserstoff-Lkw für Unternehmen in Nordfriesland

Die GP Joule Gruppe hat die Fahrzeuge in Hamburg bestellt, um sie an Kunden zu verleihen oder zu verkaufen. mehr