Eine Bildmontage zeigt eine Dartscheibe. Darauf ist eine Postkarte zu sehen. Sie zeigt einen Heizungsthermostat mit einer Pudelmütze. © Imago Images Foto: Imago Images/McPHOTO/K. Steinkamp

Von einem Sommer zum Abgewöhnen und Heizungen zum Abschalten

Sendung: Intensiv-Station - Die Radio-Satire | 29.08.2022 | 21:03 Uhr | von Nina Zimmermann
46 Min | Verfügbar bis 29.08.2023

Was für ein Katastrophen-Sommer. Waldbrände, Winnetou-Diskussion, Layla, Dürre, Fischsterben, Inflation. Gut, dass das NDR Info Satiremagazin Intensiv-Station wieder da ist. Moderatorin Nina Zimmermann sortiert und hilft, das Wichtige vom Überflüssigen des Sommers zu trennen. Immerhin hat der uns abgehärtet und es kann uns so schnell nix mehr schocken. Auch nicht der erneut drohende Flickenteppich an Corona-Regeln. Na, Hauptsache die Gasspeicher füllen sich und das Wetter wird ordentlich dokumentiert - übrigens seit der Antike, wie diese Folge beweist. Let the Sunshine in!

Kopfhörer © Fotolia.com Foto: joycedragan

Intensiv-Station: Die Playlist vom 29.08.2022

Hier finden Sie die Übersicht der Musiktitel, die in der Intensiv-Station am 29. August 2022 gespielt wurden. mehr

Logo der Sendung Intensiv-Station © NDR

Intensiv-Station - Die Radio-Satire

Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Politik und Gesellschaft unter die Lupe. mehr

Stephan Fritzsche und Axel Naumer, die Moderatoren der Intensiv-Station © NDR / Foto: Christian Spielmann

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Das NDR Info Satiremagazin kümmert sich schonungslos um den ganzen Irrsinn der Welt. mehr