Eine Bildmontage zeigt eine Dartscheibe. Darauf ist eine Postkarte zu sehen. Sie zeigt mehrere Weinachtsmänner und den Grintsch vor einem Weihnachtsbaum. Alle tragen eine Maske. © imago images / Chris Emil Janssen Foto: imago images / Chris Emil Janssen

Von Knallern und Rohrkrepierern

Sendung: Intensiv-Station | 28.12.2020 | 21:05 Uhr | von Stephan Fritzsche / Peter Stein
52 Min | Verfügbar bis 28.12.2021

Ein verrücktes Jahr geht zu Ende - ohne Feuerwerk und dicke Feiern. Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station archiviert das Jahr. Beim Blick zurück geht es um den Pandemie-Wahnsinn, den völlig verkorksten bundesweiten Warntag, den Machtkampf in der CDU. Es geht um eine Bilanz nach einem Jahr SPD-Doppelspitze und der Rechtsstaatlichkeits-TÜV der EU nimmt den Ungarn mal hoch. Dazu gibt es die lustigsten O-Töne, besten Versprecher und Hinhörer aus dem ganzen Jahr.

Kopfhörer © Fotolia.com Foto: joycedragan

Intensiv-Station: Die Playlist vom 28.12.2020

Hier finden Sie die Übersicht der Musiktitel, die im in der Intensiv-Station am 28. Dezember 2020 gespielt wurden. mehr

Logo der Sendung Intensiv-Station © NDR

Intensiv-Station - Die Radio-Satire

Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Politik und Gesellschaft unter die Lupe. mehr

Stephan Fritzsche und Axel Naumer, die Moderatoren der Intensiv-Station © NDR / Christian Spielmann

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr