Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, spricht bei einer Pressekonferenz. © dpa bildfunk Foto: Michael Kappeler

Verschobene Schnelltests: Kritik an Spahn

23.02.2021 | 07:52 Uhr
6 Min | Verfügbar bis 02.03.2021

Zum 1. März sollte es Schnelltests für alle geben. Doch Logistik und Kosten haben das Projekt von Gesundheitsminister Spahn jedoch vorerst platzen lassen.

Spaziergänger genießen bei 1 Grad Lufttemperatur, Windstille und Sonnenschein ihren Sonnabendspaziergang am Strand von Travemünde. © dpa - Bildfunk Foto: Markus Scholz

Coronavirus-Blog: Touristen dürfen am Wochenende nach Travemünde

Das Betretungsverbot wurde vorzeitig aufgehoben. Übernachtungen bleiben tabu. Alle Corona-News von Freitag im Blog. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Was muss weiter beachtet werden? Woran wird geforscht? Fragen und Antworten. mehr