Ein Blick auf die Absturzstelle eines Hubschraubers auf zivile Infrastruktur in Brovary (Ukraine) © AP/dpa/Daniel Cole/ Foto: Daniel Cole

Ursachensuche nach Hubschrauberabsturz bei Kiew

Sendung: Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine | 18.01.2023 | 17:03 Uhr | von Benjamin Kirsch
7 Min | Verfügbar bis 17.01.2025

In einem Vorort der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist ein Regierungshubschrauber in ein Wohngebiet gestürzt. Dabei starben Innenminister Monastyrskyj und nach Angaben des örtlichen Gouverneurs und des Zivilschutzes mindestens 14 weitere Menschen. Die Ursache des Absturzes ist unklar.