Ukrainische Soldaten fahren auf einem gepanzerten Fahrzeug auf einer Straße in der Region Donezk im Osten der Ukraine © AP/dpa Foto: Leo Correa

Ukraine will Offensive auf östliche Provinz Luhansk ausweiten

Sendung: Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine | 14.09.2022 | 06:15 Uhr | von Beate Rysopp
5 Min | Verfügbar bis 14.09.2023

Die Ukraine weitet nach eigenen Angaben ihre Offensive auf die östliche Provinz Luhansk aus.
Ein Präsidentenberater nannte zwei Städte in der Region. Ein Ziel sind demnach Versorgungslager, die für die russische Armee strategisch wichtig sein sollen. Zuvor hatte die Führung in Kiew die Rückeroberung vieler Orte im Osten und Süden des Landes gemeldet. Wie die ukrainischen Behörden mitteilten, gibt es dort Hinweise für mutmaßliche Verbrechen der russischen Armee.