Thema: Wölfe

Wolfsangriff? Zahlreiche Schafe auf Deich getötet

23.03.2020 09:20 Uhr

Bei einem Angriff auf eine Schafsherde auf dem Emsdeich bei Westoverledingen sind mindestens elf Tiere gerissen worden. Der Schäfer macht einen Wolf dafür verantwortlich. mehr

Neuer Wolf an der Westküste bestätigt

06.03.2020 20:17 Uhr

Für zahlreiche Schafrisse in den vergangenen Wochen an der Westküste ist ein neuer Wolf verantwortlich. Das Jungtier ist er erst ein Jahr alt und aus Dänemark nach Schleswig-Holstein gekommen. mehr

Drei Wolfsrudel im Emsland nachgewiesen

05.03.2020 09:20 Uhr

Im Emsland gibt es mittlerweile drei Wolfsterritorien. Nach Angaben des Wolfsbeauftragten wurde in Herzlake ein Rudel nachgewiesen. Weitere Wölfe leben bei Meppen und Werlte. mehr

Audios & Videos

29:36
DIE REPORTAGE

Die Angst vor dem Wolf

24.01.2020 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE
04:59
Weltbilder

Polen: Wölfe - Zwischen Artenschutz und Jagd

20.08.2019 23:30 Uhr
Weltbilder
03:15
Hallo Niedersachsen

Minister Lies diskutiert über Rodewalder Wolf

03.07.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Neuer Wolf an der Westküste unterwegs?

27.02.2020 20:48 Uhr

In Nordfriesland und Dithmarschen wurden mehrere Schafe gerissen. Spuren und Fotos deuten darauf hin, dass sich wieder ein Wolf in der Region aufhält. Es sind die ersten Risse in diesem Jahr. mehr

Interaktive Karte: Wölfe in Schleswig-Holstein

27.02.2020 19:05 Uhr

Anhand von DNA-Analysen lassen sich Bewegungsprofile der Wölfe erstellen. NDR.de zeigt alle Nachweise der Wildtiere der vergangenen Jahre in einer interaktiven Karte. mehr

Suderburg: Elf Schafe gerissen

27.02.2020 10:56 Uhr

Im Landkreis Uelzen sind erneut in einer Nacht zahlreiche Schafe auf einer Weide gerissen worden. Die örtlichen Tierhalter vermuten, dass ein Wolfsrudel verantwortlich ist. mehr

Suderburg: Bürgerwehr gegen Wölfe?

21.02.2020 10:18 Uhr

Im Landkreis Uelzen wollen Weidetierhalter offenbar eine Bürgerwehr gründen und notfalls auf Wölfe schießen. Das berichtet die "Allgemeine Zeitung". mehr

Abschuss von Wölfen: Jäger wollen anonym bleiben

17.02.2020 06:30 Uhr

Die Landesjägerschaft fordert Anonymität für Jäger, die einen Wolf schießen. Der Schütze solle den toten Wolf am Straßenrand ablegen und wegfahren. mehr

Wolfsabschuss: Wie belastbar ist neue Regelung?

14.02.2020 16:43 Uhr

Der Bundesrat hat einer Gesetzesänderung zum Abschuss von Wölfen zugestimmt. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) begrüßt das. Kritiker halten sie für ungenau und rechtswidrig. mehr

Problemwolf GW924m ist tot

12.02.2020 21:47 Uhr

Fast anderthalb Jahre lang hatte ein Problemwolf in Südholstein unzählige Schafe gerissen. Jetzt wurde das Tier in Niedersachsen tot aufgefunden, vermutlich wurde er angefahren. mehr

Lies will Wolfs-Abschuss in Deichnähe erleichtern

12.02.2020 09:26 Uhr

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies fordert, die Hürden für den Abschuss von Problemwölfen in der Nähe von Deichen zu senken. Am Freitag ist die Lex Wolf Thema im Bundesrat. mehr

Streit mit dem Land: Wolfsberater schmeißt hin

05.02.2020 08:29 Uhr

Der Wolfsberater im Landkreis Cloppenburg hat sein Amt aufgegeben. Hintergrund ist ein Zerwürfnis mit dem Land. In seinem Bereich waren rund 200 Deichschafe gerissen worden. mehr