Thema: Tarifpolitik

Eine Fahne der IG Metall ist bei einem Warnstreik zu sehen. © picture-alliance Foto: Nicolas Armer

IG Metall setzt Warnstreiks fort

Unter anderem soll am Donnerstag in Spelle im Emsland der Landmaschinenhersteller Krone zeitweise bestreikt werden. mehr

Mehrere Personen stehen bei einem Warnstreik bei Airbus in Hamburg-Finkenwerder neben einer Feuertonne. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Metall- und Elektroindustrie: Warnstreiks in Hamburg

In Hamburg legten unter anderem Beschäftigte des Flugzeugherstellers Airbus ihre Arbeit nieder. mehr

Seniorin liegt im Krankenhaus am Tropf © fotolia Foto: bilderstoeckchen

Branchentarifvertrag in der Pflege gescheitert

Caritas-Arbeitgeber verweigern die nötige Zustimmung. Bundesarbeitsminister Heil beklagt vertane "historische Chance". mehr

Audios & Videos

Ein Mann arbeitet in einer Werkhalle mit einem Winkelschleifer und Funken fliegen.  Foto: Bernd Wüstneck

Metallindustrie: Jede fünfte Firma will Stellen streichen

In der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie droht laut einer Umfrage der Verlust von mindestens 4.000 Arbeitsplätzen. mehr

Mitarbeiter der Meyer Werft mit IGM-Fahne. © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Meyer Werft will weiter Werkvertragsarbeiter einsetzen

Ohne sie würden die Schiffe zu teuer, heißt es. Juniorchef Jan Meyer spricht von einer ernsten Lage für den Betrieb. mehr

Daniel Friedrich, Bezirksleiter IG Metall Küste und Lena Ströbele, Nordmetall-Verhandlungsführerin, stehen bei einem Statement zu Beginn der Verhandlungen vor einem Hotel. © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Norddeutsche Metallindustrie: Tarifverhandlungen gestartet

In Hamburg hat die Tarifrunde für die 140.000 Beschäftigten der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie begonnen. mehr

Eine U-Bahn fährt in einen Bahnhof ein.

Ver.di und Hochbahn einig: Mehr freie Tage, mehr Geld

Weitere Warnstreiks bei Hamburger Bussen und U-Bahnen sind abgewendet: Gewerkschaft und Hochbahn haben sich geeinigt. mehr

Ein menschenleerer U-Bahnsteig in Hamburg. Die Gewerkschaft Ver.di hat zu einem 24-stündigen Warnstreik aufgerufen. © picture alliance, dpa Foto: Bodo Marks

Schlichtungsgespräche zwischen Ver.di und Hochbahn

Zuletzt standen Busse und Bahnen bei einem Warnstreik still, jetzt wird wieder verhandelt - zwei Tage lang. mehr

Busse stehen am Morgen hinter einer Schranke auf dem Betriebshof Langenfelde der Hamburger Hochbahn. © dpa Foto: Bodo Marks

Ärger über Warnstreik bei Bussen und Bahnen in Hamburg

Mit Bus und Bahn kam man in Hamburg am Sonnabend nicht voran: Wegen eines Warnstreiks fuhren nur die S-Bahnen. mehr

Auf einer Anzeigentafel in Hamburg steht während des Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Hinweis "Aktuell kein Bus- und U-Bahn Verkehr". © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Neuer Warnstreik bei Bussen und Bahnen in Hamburg

Die Gewerkschaft ver.di hat einen weiteren Warnstreik angekündigt: Bus- und Bahnkunden am Sonnabend sind betroffen. mehr

Arbeiter auf einem der beiden Schwimmteile (Bug) des Kreuzfahrtschiffes "AIDAnova". © picture alliance/Mohssen Assanimoghaddam/dpa Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Meyer Werft: Bis Juni 2021 keine betriebsbedingte Kündigung

Gewerkschaft und Geschäftsführung haben sich am Montag geeinigt. Zudem sollen die Beschäftigten 1.125 Euro erhalten. mehr

Ein Fächer mit der Aufschrift "Wir sind es wert." liegt auf einem Tisch © picture alliance / dpa Foto: Arne Immanuel Bänsch

Einigung im Tarifstreit: Gewerkschaft in MV erleichtert

Vor allem Pfleger sollen mehr Geld bekommen. Ver.di Nord spricht von einem sehr guten Ergebnis für Personal auch in MV. mehr