Olaf Scholz, Bundesfinanzminister und Kanzlerkandidat der SPD, spricht vor den Werkstoren von Premium Aerotec mit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie Vertreterinnen und Vertretern des Betriebsrats und der Gewerkschaft in Varel. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Satire: Esken und Merkel analysieren den Wahlkampf

Sendung: Intensiv-Station | 23.08.2021 | 21:04 Uhr | von Naumer, Axel / von Romatowski, Antonia
2 Min | Verfügbar bis 23.08.2022

Nun wird es doch noch ein Kopf-an-Kopf-Rennen ums Kanzleramt. Im NDR Satiremagazin Intensiv-Station analysieren zwei prominente Frauen den bisherigen Wahlkampf.

Eine Bildmontage zeigt eine Dartscheibe. Darauf ist eine Postkarte zu sehen, die zeigt, wie Wladimir Putin Angela Merkel einen Blumenstrauß gibt. © imago images/ ITAR-TASS Foto: imago images / ITAR-TASS
49 Min

Von warmen Worten und eiskalten Realitäten

Warme Worte begleiten die Abschiedstour der Kanzlerin und Bahnkunden bekommen die eiskalte Realität zu spüren - Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station. 49 Min

Logo der Sendung Intensiv-Station © NDR

Intensiv-Station - Die Radio-Satire

Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Politik und Gesellschaft unter die Lupe. mehr

Stephan Fritzsche und Axel Naumer, die Moderatoren der Intensiv-Station © NDR / Christian Spielmann

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr