Andrea Römmele © imago

Politologin zum Koalitionsvertrag: "Aufbruch in Rückenlage"

25.11.2021 | 08:05 Uhr
6 Min | Verfügbar bis 02.12.2021

Andrea Römmele von der Hertie School of Governance sieht viel Positives im Ampel-Papier, aber die Hypothek der vierten Corona-Welle wiege schwer.