Die Anlegestelle in Omsk, Sibirien, um an Bord des Schiffes zu gelangen © NDR Foto: Rita Knobel-Ulrich

Per Schiff durch Sibirien auf dem Irtysch in Russland

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

Straßen und Wege gibt es nicht von Omsk ans Nordpolarmeer. Im Sommer tuckert ein Schiff nach Norden, auf dem Irtysch. Das ist der längste Nebenfluss der Erde.

5 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Mit dem Schiff durch Sibirien auf dem Irtysch

31.05.2020 07:30 Uhr

Im Sommer tuckert ein Schiff von Oms ans Nordpolarmeer, auf dem Irtysch. Das ist der längste Nebenfluss der Erde, 4.248 Kilometer lang. Er führt vorbei etwa am Ort Tobolsk. mehr