Washington rüstet auf zur Amtsübergabe © picture alliance Foto: Winslow Townson

#19 Washington hinter Barrikaden

Sendung: Amerika, wir müssen reden! | 18.01.2021 | 19:30 Uhr | von Ingo Zamperoni und Jiffer Bourguignon
25 Min | Verfügbar bis 18.01.2022

Die Bilder aus Washington erinnern Jiffer und Ingo an Kriegsgebiete. Über 20.000 Soldaten sollen die Amtseinführung absichern. Sogar Schwiegervater Paul wünscht sich, dass Joe Biden das Land wieder vereint. Dabei ist er ein überzeugter Republikaner und hat kein Verständnis für das zweite Impeachment. Die beiden Podcast-Hosts besprechen in dieser Folge, wie sich die Macht nach dem 20. Januar auch bei den Republikanern verschieben könnte und wer sich bereits warmläuft für das nächste Rennen um das Weiße Haus.

Nie mehr Präsident Trump? Die ARD-Faktenfinder:
https://www.tagesschau.de/faktenfinder/usa-trump-impeachment-107.html

Wie sich Washington verbarrikadiert
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/biden-amtseinfuehrung-vorbereitungen-101.html

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Panzersperren-in-Washington,audio815154.html