Barack Obama hebt während seiner Vereidigung zum 44. US-Präsidenten am 20.01.2009 in Washington die Hand zum Schwur. © dpa Foto: Matthew Cavanaugh

Obama verspricht neues Amerika

Sendung: ZeitZeichen | 20.01.2019 | 19:05 Uhr | von Almut Finck
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 20. Januar 2009 wird Barack Obama zum Präsidenten der USA vereidigt. 233 Jahre nach der Unabhängigkeitserklärung zieht erstmals eine schwarze Familie ins Weiße Haus.