Der Gitarrist Leo Kottke bei einem Auftritt in der Leo City Winery in New York © Dmileson / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)

Nachtclub Classics: The Guitar Man

Sendung: Nachtclub Classics | 19.09.2020 | 23:05 Uhr | von Gülden, Gitti 58 Min

Er ist der Meister des Fingerpicking, atemberaubend schnell und doch so mühelos. Mit 11 fing er auf einer Kindergitarre an zu spielen und hörte nie wieder auf. "Es muss anderen seltsam vorkommen, aber ich bin nun mal in dieses Stück Holz verliebt". Leo Kottke dachte am Anfang seiner professionellen Karriere, das können vielleicht zehn Jahre dauern. Es dauerte über 50 Jahre, und er spielte mit Chet Atkins, Lyle Lovett und Rickie Lee Jones, um nur einige zu nennen.  Er ist ein großer Geschichtenerzähler, schreibt wunderbare Songs und findet, die Gitarre erzähle seine Stories vom wahren Leben. Leo Kottke wurde am 11. September 75 Jahre alt.