Stand: 08.12.2021 10:50 Uhr

Der Hausbesuch: Meinungen aus dem Norden zur Ampel-Koalition

Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg während eines NDR Info Interviews mit dem Landwirt Peter-Wilhelm Timme. © NDR Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg
Reporter von NDR Info sind noch einmal zu "Hausbesuchen" in Norddeutschland unterwegs gewesen.

Etwa zweieinhalb Monate nach der Bundestagswahl übernehmen SPD, Grüne und FDP die Amtsgeschäfte; Olaf Scholz (SPD) ist als Chef der Ampel-Koalition Nachfolger der bisherigen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Wie unterscheiden sich die Meinungen der Menschen im Norden zur Bundespolitik von vor der Wahl und ihre jetzigen Einstellungen? Um das herauszufinden, sind NDR Info Reporter für die Fortsetzung der Sendereihe "Hausbesuch" zu drei Norddeutschen gefahren, die auch schon vor der Wahl ihre Meinung geäußert hatten.

Von ihnen wollten wir jetzt wissen: Was erwarten Sie vom Ampel-Bündnis? Auf dieser Seite finden Sie die Antworten einer Rentnerin aus Rostock, eines Psychotherapeuten aus Hamburg sowie eines Landwirts aus dem niedersächsischen Metzingen. Zum Vergleich können Sie sich die Audios und Videos der "Hausbesuche" von vor der Wahl anhören beziehungsweise ansehen. Und: Schreiben Sie uns gerne Ihre Meinung bei Facebook, Twitter, Instagram oder per E-Mail.

Meinungen zur neuen Regierung

Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg während eines NDR Info Interviews mit dem Landwirt Peter-Wilhelm Timme. © NDR Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg
3 Min

NDR Info Hausbesuch: Zurück beim Landwirt in Metzingen

Peter-Wilhelm Timme kritisiert, dass Cem Özdemir neuer Landwirtschaftsminister wird. Der Grünen-Politiker habe "absolut keine Ahnung" von der Thematik. 3 Min

Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg während eines NDR Info Interviews mit dem Landwirt Peter-Wilhelm Timme. © NDR Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg
1 Min

NDR Info Fernsehen: Das meint Peter-Wilhelm Timme

Der Landwirt befürchtet, dass auch die neue Regierung mit neuen Auflagen und Vorgaben ihm und seinen Kolleginnen und Kollegen eher schadet als hilft. 1 Min

Reporter Niklas Schenck während eines NDR Info Interviews mit dem Psychotherapeuten Daniel Bergmann. © NDR Foto: Niklas Schenck
4 Min

NDR Info Hausbesuch: Zurück beim Psychotherapeuten in Hamburg

Daniel Bergmann freut sich, dass das Ampel-Bündnis auch Themen aus dem Gesundheitswesen in den Blick nimmt, die seinen Arbeitsalltag betreffen. 4 Min

Reporter Niklas Schenck während eines NDR Info Interviews mit dem Psychotherapeuten Daniel Bergmann. © NDR Foto: Niklas Schenck
1 Min

NDR Info Fernsehen: Das meint Daniel Bergmann

Der Familienvater aus Hamburg ist gespannt darauf, wie die so unterschiedlichen Parteien SPD, Grüne und FDP in der Praxis zusammenarbeiten werden. 1 Min

Gudrun Iwanowski während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg
3 Min

NDR Info Hausbesuch: Zurück bei der Rentnerin in Rostock

Das neue Ampel-Bündnis beäugt Gudrun Iwanowski mit einer gewissen Skepsis. Sie wünscht sich einen Kanzler, der "auch mal auf den Tisch haut". 3 Min

Gudrun Iwanowski während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg
1 Min

NDR Info Fernsehen: Das meint Gudrun Iwanowski

Gudrun Iwanowski setzt in der neuen Regierung große Hoffnungen vor allem auf FDP-Chef Christian Lindner. Gespannt ist die Rostockerin, wie sich die Einwanderungspolitik entwickelt. 1 Min

Das sagten die drei vor der Wahl

Landwirt Peter-Wilhelm Timme aus Metzingen im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
3 Min

NDR Info Hausbesuch bei Peter-Wilhelm Timme in Metzingen

Der 62 Jahre alte Landwirtschaftsmeister aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg traut keiner Partei zu, die drängenden Probleme zu lösen. 3 Min

Landwirt Peter-Wilhelm Timme aus Metzingen im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
1 Min

NDR Info Fernsehen - Hausbesuch in Metzingen

Das wichtigste Thema für Peter-Wilhelm Timme ist der Umweltschutz. Ein Streitpunkt seien etwa die Nitratwerte im Grundwasser. 1 Min

Psychotherapeut Daniel Bergmann aus Hamburg-Altona während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
3 Min

NDR Info Hausbesuch bei Daniel Bergmann in Hamburg-Altona

Der 40-jähriger Psychotherapeut und Vater einer drei Jahre alten Tochter sieht im Wahlkampf bis jetzt keine große Entscheidungshilfe. Er ist noch unentschlossen. 3 Min

Psychotherapeut Daniel Bergmann aus Hamburg-Altona. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
1 Min

NDR Info Fernsehen - Hausbesuch in Hamburg-Altona

Daniel Bergmann möchte, dass die Politik entschlossen gegen die drohende Spaltung der Gesellschaft vorgeht - und dass sie den Klimaschutz vorantreibt. 1 Min

Gudrun Iwanowski während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
4 Min

NDR Info Hausbesuch bei Gudrun Iwanowski in Rostock-Reutershagen

Die 77-jährige Rentnerin vermisst "echte Typen" in der Politik. Zur Bildungs- und Flüchtlingspolitik hat sie klare Meinungen. 4 Min

Eine Frau während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Joshua Zonnekein
1 Min

NDR Info Fernsehen - Hausbesuch in Rostock-Reutershagen

Gudrun Iwanowski setzt darauf, dass die Bildungspolitik in den Fokus gerückt wird. Außerdem ist ihr wichtig, dass die Politik Versprechen auch einhält. 1 Min

Bildergalerie

Christian Lindner, (l-r, FDP), Olaf Scholz (SPD) und Robert Habeck (Grüne) präsentieren den unterzeichneten Koalitionsvertrag zur Bildung einer Bundesregierung. © dpa Foto: Bernd von Jutrczenka

"Was erwarten Sie von der neuen Bundesregierung?"

SPD, Grüne und FDP übernehmen die Regierung in Deutschland. Meinungen zum Ampel-Bündnis von Menschen aus Norddeutschland in einer Bildergalerie. Bildergalerie

Weitere Meinungen aus dem Norden von vor der Wahl

Mehr Infos zur Bundestagswahl

Bunte Holzfiguren auf einem Stimmzettel © fotolia Foto: js-photo

Der Norden hat gewählt: Alle Infos zur Bundestagswahl 2021

Wer ist in den Bundestag eingezogen? Wer tritt die Nachfolge von Kanzlerin Merkel an? Alle Infos zur Bundestagswahl 2021 im Überblick. mehr

Mehr Nachrichten

Das traditioenlle Schlepperballett vom Hamburger Hafengeburtstag. © picture alliance/dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

Corona-News-Ticker: Hamburg sagt Hafengeburtstag für den Mai ab

Die Wirtschaftsbehörde prüft eine Verlegung des maritimen Volksfestes in den Spätsommer. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr