Birgit Langhammer im Gemeinschaftsgarten in Ratzeburg mit Schubkarre voller Gießkannen. © NDR Info

Gartenglück - Der Gemeinschaftsgarten in Ratzeburg

Sendung: Moin! Die Reportage | 29.08.2021 | 07:30 Uhr | von Birgit Langhammer, Niklas Schenck
25 Min | Verfügbar bis 25.08.2022

In dieser Folge stellt Moin! Reporterin Birgit Langhammer den Paradiesgarten in Ratzeburg vor. Hier wird seit 6 Jahren gemeinschaftlich gegärtnert. An immer mehr Ecken in Großstädten, aber auch kleineren Gemeinden, gibt es inzwischen solche Projekte im öffentlichen Raum – auch „Urban Gardening“ genannt. Meist tun sich ein paar Leute zusammen und pflegen ein Stück Land, wo bislang nur Müll herumlag und nichts wuchs. Im Gespräch mit Host Niklas Schenck erzählt Birgit Langhammer, was das Besondere an dieser Form des Gärtnerns ist, wie die Ratzeburger Paradiesgärtner und – Gärtnerinnen die Arbeit verteilen und zusammen über die Bepflanzung entscheiden. Es gibt keinen Zwang – aber viel Spaß und eine reiche Ernte.

Wenn es Fragen oder Anregungen gibt:
Schreibt uns / schreiben Sie gerne an: moin@ndrinfo.de

Die Shownotes zur Sendung:

Artikel über den Paradiesgarten und seine Macher*Innen
https://www.ratzeburg.de/Stadt/Jugendbeirat/Pressemitteilungen/Paradiesgarten-Ratzeburg-br-Das-Gemeinschaftsprojekt-des-Lauenburgischen-Kunstvereins-am-Domsee-gedeiht-pr%C3%A4chtig.php?object=tx,2559.5.1&ModID=7&FID=2559.215.1&NavID=2559.51.1

Infos über Urbane Gärten deutschlandweit
https://urbane-gaerten.de/urbane-gaerten/gaerten-im-ueberblick