Nahaufnahme einer Hand die auf einem nackten, männlichen Oberkörper liegt. © photocase.de Foto: Cattari Pons

Liebe ohne Druck - Von Slow Sex und Handwerkerabenden

Sendung: Familientreffen | 22.04.2021 | 00:01 Uhr | von Ole Wackermann, Astrid Wulf
30 Min | Verfügbar bis 22.04.2022

Der Frühling kommt unaufhaltsam und bringt die Hormone in Schwung, gleichzeitig liegt das öffentliche Leben noch zu großen Teilen im Corona-Winterschlaf. Eigentlich die perfekte Zeit, um sich mal wieder ein bisschen näherzukommen, zu kuscheln, zu knutschen, Sex zu haben. Allerdings ist gerade vielen Langzeitpaaren die Lust auf Sex komplett abhandengekommen. Wir wollen darüber sprechen: Was hilft, damit es im Bett wieder läuft? Neben Slow Sex erzählen wir auch noch von sogenannten Handwerkerabenden, also Seminaren, bei denen vor allem junge Männer wissen wollen, wie sie auf die Befürfnisse ihrer Partnerinnen besser eingehen können.

Schreibt uns Eure Gedanken und auch Anregungen gerne an familientreffen@ndr.de

Informationen zum Thema:

Pro Familia: Beratungsangebote bei Fragen rund um Familie, Beziehung und Sexualität
https://www.profamilia.de/

Autorin und Expertin für Slow-Sex Yella Cremer hat ein Buch über Slow Sex geschrieben:
Liebe würde Slow Sex machen
Herausgeber : LoveBase Media; 1. Edition (5. November 2019)

Sexologin und Autorin Ann-Marlene Henning
https://doch-noch.de/

Eine Grafik zeigt wie Menschen in einer Beziehung stehen. © 2013 suze / Photocase

Familientreffen

Familie ist mehr als Vater, Mutter, Kind. Familientreffen ist da für die echten Geschichten zwischen Krise und Freude. mehr