Thema: Kulturpolitik

Die US-Regisseurin und Drehbuchautorin Kelly Reichardt - 2019 war sie Mitglied der Jury des Wettbewerbs in Cannes, 2022 nimmt sie mit ihrem Film "Showing Up" daran teil © IMAGO / Starface

Frau - Macht - Kunst: Bestandsaufnahme vor dem Filmfest in Cannes

Letztes Jahr haben Frauen die größten Filmpreise weltweit abgeräumt, nur fünf zeigen ab Dienstag ihre Filme in Cannes. Es bleibt viel zu tun. mehr

Porträt Ingo Schulze © Soeren Stache/dpa Foto: Soeren Stache

Ingo Schulze über Kultur-Sponsoring: "Eine Frage der Würde"

Kulturförderung durch Industrie oder Politik kann zu Konflikten führen. Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Ingo Schulze. mehr

Malte Arkona spielt Trompete im MusikLabor der NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Helge Krückeberg

Alle mal herhören! Die Education-Videos mit Malte Arkona

Was ist Musik? Wie spielt man eine Harfe? Das und mehr erfahrt ihr in den Folgen von "Alle mal herhören!". mehr

Audios & Videos

Junge Menschen spielen in einem Orchester © picture alliance/dpa Foto: Stefan Sauer

Kultur und Politik - passt das noch zusammen?

In Mecklenburg-Vorpommern wird derzeit über die Verhältnisse von Kultur, Wirtschaft und Politik diskutiert. mehr

Eine Frau blickt nach oben © picture alliance / Bildagentur-online/Tetra

Intersektionalität: Was Geschlecht und Hautfarbe miteinander zu tun haben

Das Konzept der Intersektionalität zeigt, wie verschiedene Diskriminierungserfahrungen eng miteinander verwoben sind. mehr

Claudia Christophersen © NDR Foto: Christian Spielmann

Wittgensteins Unschärfe oder die Machtchoreographie Putins

Wladimir Putin trifft Entscheidungen, die wir nicht wirklich für möglich gehalten hätten. Beunruhigende, verstörende Tage. mehr

Claudia Christophersen © NDR Foto: Christian Spielmann

Game over oder Fortsetzung folgt: Partygate in Großbritannien

Der angeschlagene britische Premier setzt auf Fortsetzung, einfach weitermachen. Könnte gutgehen, könnte schiefgehen. mehr

Abspeerband mit der Aufschrift "Abgesagt" © picture alliance / Zoonar | DesignIt

Hilfe oder Hürde? Kulturerhalt durch Sonderfonds

Ein Sonderfonds mit 2,5 Milliarden Euro soll die Verluste von Kulturveranstaltern ausgleichen. Ein Situationsbericht aus dem Norden. mehr

Ein Wandbild mit dem neuen Logo der documenta fifteen © picture alliance/dpa Foto: Swen Pförtner

Die Kunst der Öffentlichkeit - Spielräume der Zukunft

Das Jahr 2022 könnte über die Zukunft der Kunst entscheiden: Behält sie die Bedeutung, an die wir alle uns gewöhnt hatten? mehr

Die NDR Radiophilharmonie unter Leitung von Chefdirigent Andrew Manze in der Konzertkirche Neubrandenburg © NDR Foto: Oliver Borchert

NDR fördert Kultur in MV mit 740.000 Euro

40 Musik- sowie sechs Filmprojekte in Mecklenburg-Vorpommern werden durch den NDR unterstützt. mehr

Sonja Anders blickt in die Kamera © picture alliance/Christophe Gateau/dpa Foto: Christophe Gateau

Sonja Anders über Theater: "Unsere Häuser sind angsteinflößend"

Ist Kultur tatsächlich für alle da? Oder nur für die Gebildeten? Ein Gespräch mit der Theaterintendantin Sonja Anders. mehr

Claudia Christophersen © NDR Foto: Christian Spielmann

Der Pandemie zum Trotz - mit Wucht in das Kulturjahr

Literatur, Kunst, Film - alle wollen sie eins: weitermachen! Bloß nicht die Nerven verlieren! Gut so, findet Claudia Christophersen. mehr