Das Unterwasserobservatorium von Eilat an der Küste des Roten Meeres, daneben Korallenbänke © NDR Foto: Till Lehmann

Israel - Das Land der drei Meere

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

In Israel ist es nie weit bis zum Meer. Im Süden hat der jüdische Staat Zugang zum Golf von Aqaba, im Westen liegt das Mittelmeer und in der Wüste das Tote Meer.

4,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Magazin: Wasserläufe und fließende Gewässer

30.06.2019 07:30 Uhr

Das Magazin reist an fließende Gewässer: an den Amazonas nach Peru zu rosafarbenen Delfinen, zum Rio Grande in New Mexico und an den Jordan nach Israel mit seinen biblischen Geschichten. mehr