Wolfgang Ischinger | Bild: MSC © MSC

Sicherheitsexperte Ischinger: "Putin blufft"

Sendung: Interview | 22.09.2022 | 07:48 Uhr | von Stefan Schlag
10 Min | Verfügbar bis 21.12.2022

Hunderttausende Reservisten will Russland einziehen, um das Blatt in der Ukraine zu seinen Gunsten zu wenden. Ein Akt der Verzweiflung, wie Kanzler Scholz sagte. Auch der ehemalige Botschafter Wolfgang Ischinger sieht Putin zunehmend unter Druck.

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) © picture alliance/dpa | David Inderlied Foto: David Inderlied

Lambrecht verspricht der Ukraine weitere Haubitzen

Die Verteidigungsministerin kündigte an, im kommenden Jahr würden 16 "Zuzana"-Geschütze geliefert, die Deutschland mitfinanziere. Mehr bei tageschau.de mehr