Mitarbeiter in einer Müllverbrennungsanlage © EEW

China investiert in deutsche Unternehmen

12.01.2017 | 07:38 Uhr | von Ines Burckhardt 7 Min

Chinesische Investitionen in Deutschland werden häufig kritisch gesehen. Übernahmen können auch positiv sein, wie das Beispiel des niedersächsischen Unternehmens EEW zeigt.

Eine chinesische Bankangestellte zählt Geldscheine. © dpa picture alliance Foto: Xie Zhengyi

Gut oder böse: Chinas Einkaufstour in Deutschland

Noch nie haben chinesische Investoren so viele deutsche Unternehmen aufgekauft wie zurzeit. Kritiker beobachten das mit Sorge - einige Unternehmen erhoffen sich aber viel. mehr

Eine Frau wirft eine Glühbirne hoch, so dass sie über ihrer Hand zu schweben scheint. © Nadia Valkouskay/unsplash Foto: Nadia Valkouskay

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr