In einer Geburtsstation in Hannover liegt ein Säugling in einem Bett. © NDR Foto: Julius Matuschik

Geburtsstation in Henstedt-Ulzburg soll schließen

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 30.08.2022 | 17:00 Uhr | von Johannes Tran
2 Min | Verfügbar bis 30.08.2023

Die Paracelsus-Klinik in Henstedt-Ulzburg im Kreis Segeberg hat angekündigt, die Leistungen rund um die Geburtshilfe und Gynäkologie zunächst deutlich zu reduzieren und letztlich ganz einzustellen.

In einer Geburtsstation liegt ein Säugling in einem Bett und hält seine eigenen Füße fest. © NDR Foto: Julius Matuschik

Geburtsstation in Henstedt-Ulzburg wird geschlossen

Die Paracelsus Klinik wird die Leistungen rund um die Geburtshilfe und Gynäkologie zunächst einschränken und später ganz einstellen. mehr