Marco Buschmann (FDP), Bundesjustizminister, gibt zu Beginn des Treffens der G7-Justizministerinnen und -minister im Auswärtigen Amt ein Statement ab. © picture alliance/dpa | Wolfgang Kumm Foto: Wolfgang Kumm

G7-Justizminister beraten über Verfolgung von Kriegsverbrechen

Sendung: Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine | 29.11.2022 | 06:45 Uhr | von Juliette Groß
7 Min | Verfügbar bis 29.11.2023

Beim Treffen der Justizminister der G7-Gruppe in Berlin stehen heute die im Ukraine-Krieg verübten Gräueltaten im Mittelpunkt. Die Ressortchefs der sieben führenden demokratischen Wirtschaftsnationen wollen darüber beraten, wie Kriegsverbrechen wirksam verfolgt werden können.