Die Mauer der US-amerikanischen Botschaft in Kabul wurde bemalt mit der Flagge der Taliban. © picture alliance / AA Foto: Sayed Khodaiberdi Sadat

Erste Zeichen der Taliban-Regierung

Sendung: Die Korrespondenten in Neu-Delhi | 09.09.2021 | 16:00 Uhr | von Jürgen Webermann
27 Min | Verfügbar bis 09.09.2022

Die neue Taliban-Regierung in Afghanistan hat unangemeldete Demonstrationen verboten, auch Journalisten dürfen nicht mehr über die Proteste berichten. Das war das Erste, das man aus dem neu besetzten afghanischen Innenministerium gehört hat. Jürgen und Silke sprechen in der heutigen Folge über die neue Taliban-Regierung, die gerade gebildet wird und die beiden schauen auf die Zukunft der Frauen im Land.

Taliban-Regierung verbietet Proteste
https://www.tagesschau.de/ausland/asien/taliban-demonstrationsverbot-101.html