Enver Simsek © picture alliance / dpa Foto: Bernd Thissen

Enver Simsek: Opfer des rechten Terrors

Sendung: ZeitZeichen | 09.09.2015 | 20:15 Uhr | von Daniela Wakonigg
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 9. September 2000 wurde der Blumenhändler Enver Simsek in Nürnberg niedergeschossen. Es ist der Beginn der Mordserie der rechtsterroristischen Gruppierung NSU.