Der Palast der Wiedervereinigung in Ho Chi Minh Stadt in Vietnam. © Imago

Die Wiedervereinigung von Nord- und Südvietnam

Sendung: ZeitZeichen | 02.07.2016 | 19:05 Uhr | von Andrea Kath 15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 2. Juli 1976 werden Nord- und Südvietnam offiziell wiedervereinigt, nachdem die kommunistischen Truppen Ho Chi Minhs gegen den Süden und die USA gewonnen hatten.