Zwei Schädel und ein Gehirn aus einer Anthropologie-Ausstellung vor schwarzem Hintergrund. © Imago/Leemage

Gertrude Duby-Blom: "Königin des Dschungels"

Sendung: ZeitZeichen | 07.07.2016 | 20:15 Uhr | von Andrea Kath 15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 7. Juli 1901 wird Gertrude Duby-Blom geboren. Die Schweizer Anthropologin wird die Eroberin des Regenwaldes genannt - die mit Menschenfressern Wiener Walzer tanzt.