Ein Helikopter der mexikanischen Marine mit ca. 50 Kokain-Paketen davor. © dpa picture alliance Foto: Secretaria de la Marina

Der große Sprung (1/3)

08.02.2021 | 06:00 Uhr | von Christoph Prössl, Benedikt Strunz und Phillip Eckstein
27 Min | Verfügbar bis 08.02.2022

In den Niederlanden tauchen immer mehr mexikanische Drogenköche auf. Sie stellen eine Droge her, die bislang in Europa so gut wie keine Rolle gespielt hat: Die Horrordroge Methamphetamin. In der Nähe von Rotterdam entdeckt die Wasserschutzpolizei zufällig ein Drogenlabor bei einer Routinefahrt. An Bord sind drei Mexikaner, die in einer Drogenküche mit Chemikalien und Crystal Meth überrascht werden. Steckt hinter dem Auftauchen der Köche ein ausgefeilter Plan mexikanischer Kartelle?

Kriminelle Banden werden nach Einschätzung von Experten immer brutaler:
https://www.tagesschau.de/inland/eu-organisierte-kriminalitaet-101.html

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Der-grosse-Sprung-Folge-1,audio828250.html
Das Logo von Instagram auf einem Screen. © NDR
29 Min

Der große Sprung (2/3)

Die Reporter erzählen, wie sie den Drogenköchen und ihren Hintermännern auf die Spur gekommen sind. 29 Min

Geldscheine und eine Waffe (Montage) © iStockphoto Getty Images Foto: Joel Sorrell, Lutsenko Oleksandr, Pineapple Studio

Organisiertes Verbrechen - Recherchen im Verborgenen

Reporter berichten über Drogenküchen, Geldwäsche und die Gefahr, die von den Kriminellen für die Gesellschaft ausgeht. mehr