Jude liest in Gebetsbuch © picture-alliance / Godong Foto: Philippe Lissac

Der Chronist des Jiddischen

Sendung: ZeitZeichen | 24.07.2016 | 19:05 Uhr | von Jutta Duhm-Heitzmann 15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 24. Juli 1991 stirbt der Literatur-Nobelpreisträger Isaac Bashevis-Singer. Er war aus der Enge des polnischen Schtetl ausgebrochen, um in New York darüber zu schreiben.