Flammen sind an einem Gasherd zu sehen. © picture alliance Foto: Marijan Murat

Debatte um Priorisierung beim Gas: Wer muss verzichten?

Sendung: Wirtschaft | 14.07.2022 | 06:41 Uhr | von Markus Plettendorff
5 Min | Verfügbar bis 12.10.2022

Seit Anfang der Woche fließt kein russisches Gas mehr durch die Ostseepipeline Nordstream1. Und seitdem wird heiß darüber diskutiert was geschieht, sollte das auch nach dem Ende der turnusmäßigen Wartung so bleiben. Wem würde dann zuerst der Gashahn abgedreht? Der Industrie oder den Privatkunden? Bislang sind Privathaushalte besonders geschützt. Doch hat Wirtschaftsminister Robert Habeck das in Frage gestellt. Markus Plettendorff aus unserer Wirtschaftsredaktion mit den Einzelheiten.