Eine Frau trägt eine Atemschutzmaske, während sie über den weitgehend menschenleeren Platz vor dem Mailänder Dom läuft © dpa-Bildfunk Foto: Luca Bruno, AP/dpa

Corona-Krise: Andere Länder, andere Hilfen

Sendung: Wirtschaft | 03.03.2021 | 06:35 Uhr | von Seisselberg, Jörg / Lange, Peter / Diettrich, Silke
4 Min | Verfügbar bis 30.08.2021

Mit welchen Mitteln versuchen die Regierungen in Italien, Tschechien und Indien die Folgen der Pandemie lindern?

Ein äthiopischer Mann zapft an einem improvisierten Brunnen Wasser. © DPA Foto: Kay Nietfeld
5 Min

Arme Länder von Corona-Krise besonders betroffen

Die Ärmsten trifft die Pandemie am härtesten - Bereits bestehende Probleme werden durch das Virus drastisch verschärft 5 Min

Ein Stempel mit der Aufschrift: "Corona-Hilfen" neben einem Stilisierten Virus und Geldscheinen. © picture alliance Foto: Bildagentur-online/Ohde

Wie (un)gerecht sind die Corona-Hilfen?

Während Großkonzerne viele Milliarden Euro erhalten, läuft die Auszahlung von Soforthilfen für kleinere Betriebe schleppend. mehr

Hinter einigen Stapeln Geld, schwebt eine unscharfe Schutzmaske. © panthermedia,  photocase Foto: Gemini13,  Helgi

Corona verschärft die Kluft zwischen Arm und Reich

Besonders Menschen mit geringen Einkommen leiden unter der Pandemie. Milliardäre werden noch wohlhabender. mehr