Der Autor Umberto Eco © picture-alliance/ dpa Foto: Arno Burgi

Bestsellerautor und bekanntester Semiotiker

Sendung: ZeitZeichen | 05.01.2017 | 20:15 Uhr | von Marko Rösseler 15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 5. Januar 1932 wird Umberto Eco geboren, italienischer Schriftsteller, Philosoph und Semiotik-Professor. Sein Debut-Roman "Der Name der Rose" machte ihn weltberühmt.