Auf einem jüdischen Friedhof  liegt feuchtes Herbstlaub auf einem Grab mit dem Davidstern. © picture alliance / dpa Foto: Martin Schutt

Am 10. August 1896 wird Fluchthelferin Milena Jesenská geboren

Sendung: ZeitZeichen | 10.08.2016 | 20:15 Uhr | von Kopka, Christiane
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 10. August 1896 wird die Journalistin in Prag geboren. Die Freundin Kafkas hilft Juden bei der Flucht. Und stirbt im KZ Ravensbrück.

Prozess gegen 16 frühere Aufseher und Aufseherinnen des KZ Ravensbrück, Hamburg 1946. © picture-alliance/ dpa Foto: dpa

"Ich bin unschuldig" - Aufseherinnen im KZ Ravensbrück

Warum waren diese Frauen so grausam? Das fragen sich die Überlebenden des Konzentrationslagers Ravensbrück bis heute. Nach Kriegsende wurden nur wenige der ehemaligen Aufseherinnen verurteilt. mehr