Hannover: OB Schostok will bleiben - trotz Anklage

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen Hannovers Oberbürgermeister Schostok (SPD) wegen schwerer Untreue erhoben. Er will im Amt bleiben - CDU, FDP und Grüne fordern den Rücktritt. mehr

Kein Tagungsort: AfD-Landesparteitag fällt offenbar aus

Der für dieses Wochenende geplante AfD-Landesparteitag fällt voraussichtlich aus. Der Besitzer des Veranstaltungsortes in Oldenbüttel hat nach NDR Informationen den Mietvertrag einseitig gekündigt. mehr

Gericht bremst VW-Shuttle Moia aus

Der VW-Fahrdienst Moia darf seine Flotte in Hamburg vorerst nur auf 200 Elektrobusse vergrößern. Das hat ein Taxiunternehmer per Eilverfahren vor dem Verwaltungsgericht Hamburg durchgesetzt. mehr

Niedersachsen

Mordprozess: Tötete Högel auch mit Lidocain?

Im Mordprozess gegen Ex-Pfleger Högel sagen am Donnerstag erneut Gutachter zu Medikamenten aus, mit denen Högel getötet haben soll. Im Mittelpunkt steht das Betäubungsmittel Lidocain. mehr

Neu Sülbecker Schädel: Frau starb vor 600 Jahren

Der im Herbst 2018 in einem Wald bei Neu Sülbeck nahe Lüneburg gefundene Schädelknochen ist 600 Jahre alt. Woran die Frau starb, klären nun Experten der Hamburger Rechtsmedizin. mehr

03:22
Hallo Niedersachsen
01:30
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Nach Sperrung: Polizei gibt A7 in Richtung Hamburg frei

Auf der A7 hat es am Mittwoch zwei Unfälle gegeben. Die Autobahn in Richtung Hamburg war in Höhe Quickborn und zwischen dem Dreieck Bordesholm und Neumünster-Nord zeitweise gesperrt. mehr

SPD-Spitzenkandidatur: Ulf Kämpfer will nicht

Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer hat ausgeschlossen, 2022 für die SPD als Spitzenkandidat in den Landtagswahlkampf zu ziehen. Er bewirbt sich um seine Wiederwahl in der Landeshauptstadt. mehr

05:44
Schleswig-Holstein Magazin
02:35
Schleswig-Holstein Magazin
02:45
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Schwesig: Webers Pipeline-Aus nicht akzeptabel

Ministerpräsidentin Schwesig kritisiert EVP-Spitzenkandidat Weber. Dieser will im Fall einer Wahl zum EU-Kommissionschef den Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 stoppen. mehr

Höchste Waldbrandgefahrenstufe ausgeweitet

Mittlerweile gilt auch in großen Teilen des Landkreises Vorpommern-Greifswald die höchste Waldbrandgefahrenstufe. Die anhaltende Trockenheit und der böige Wind begünstigen Brände. mehr

Hamburg

Hamburger Klinikärzte gehen auf die Straße

Das erste Mal seit mehr als zehn Jahren sind Klinikärzte in Hamburg in den Warnstreik getreten. Rund 2.000 Mediziner von Asklepios und dem UKE beteiligten sich. An den Kliniken gab es Notdienste. mehr

Hochbahn eröffnet Betriebshof für Elektrobusse

Ab 2030 sollen in Hamburg nur noch Elektrobusse fahren. In Alsterdorf hat die Hochbahn ihren ersten Betriebshof für die emissionsfreien Fahrzeuge eröffnet. Kosten: 73 Millionen Euro. mehr

02:31
Hamburg Journal
05:20
Hamburg Journal
02:26
Hamburg Journal