Sea-Watch: Rackete ruft EU zum Handeln auf

Nach einer rund vierstündigen Vernehmung durch die italienische Staatsanwaltschaft hat Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete die EU aufgerufen, eine Lösung bei der Verteilung von Migranten zu finden. mehr

Lügde-Urteil: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat Revision gegen das erste Urteil im Fall Lügde eingelegt. Das Landgericht Detmold hatte Heiko V. aus Stade zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. mehr

Wetter im Norden: Erst wechselhaft, dann heiß

Am Wochenende bleibt es warm - aber auch unbeständig in Norddeutschland, kräftige Gewitter sind möglich. Nächste Woche setzt sich die Sonne durch - es wird heiß. mehr

Niedersachsen

Trotz HIV: Polizei darf Bewerber nicht ablehnen

Kann ein HIV-Infizierter als Polizist arbeiten? Ja, sagt das Verwaltungsgericht Hannover. Die Polizeiakademie muss eine zuvor abgelehnte Bewerbung eines 29-Jährigen erneut prüfen. mehr

Missbrauch von Kindern: Jugendbetreuer in Haft

Wegen sexuellen Missbrauchs von fünf Jungen ist ein Jugendbetreuer verhaftet worden. Der 26-Jährige soll die Kinder bei Jugendfreizeiten der Lüneburger DLRG missbraucht haben. mehr

01:29
NDR//Aktuell
02:36
Hallo Niedersachsen
03:09
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Lübeck: Haftbefehl gegen Auto-Brandstifter

Einem 31-Jährigen wird vorgeworfen, in Lübeck mehrere Autos angezündet zu haben. Deshalb sitzt er jetzt in Untersuchungshaft. Die Polizei war dem Mann seit Montag auf der Spur. mehr

Bauernverband setzt auf Veränderungen im Ackerbau

Der Bauernverband legt Leitbild für nachhaltigen Ackerbau vor. Damit erinnert der Verband die mehr als 12.000 Betriebsleiter daran, die Fruchtfolge zu beachteten und Dünger umsichtig auszubringen. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Drogenfahrt: Ex-Bürgermeister zu Geldstrafe verurteilt

Der Ex-Bürgermeister von Ueckermünde, Gerd Walther, ist vom Amtsgericht Pasewalk zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er muss insgesamt 2.000 Euro zahlen. mehr

Mittelalterliche Skelette bei Bauarbeiten entdeckt

Bei Bauarbeiten in Stralsund sind Überreste eines ehemaligen Klosterfriedhofs entdeckt worden. Der Landesarchäologe wies Spekulationen um Mythen und Legenden zurück. mehr

00:48
Nordmagazin
02:44
Nordmagazin

Hamburg

Kritik an HVV-Plänen: Preiserhöhung um 2,2 Prozent

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) will die Fahrpreise im kommenden Jahr um 2,2 Prozent erhöhen. HVV-Chef Aigner kündigte einen entsprechenden Antrag an. Kritik kommt von der Oppositioon. mehr

Missbrauchsvorwürfe gegen Feuerwehrmann

Wegen Kindesmissbrauchs ist ein Betreuer der Jungendfeuerwehr Hummelsbüttel in Hamburg angeklagt. Die Mutter warf dem Leiter der Feuerwache vor, trotz Beschwerde nichts getan zu haben. mehr

05:21
Hamburg Journal