"Rädchen der Mordmaschinerie": KZ-Wachmann vor Gericht

Ein ehemaliger Wachmann des KZ Stutthof muss sich ab Donnerstag vor dem Hamburger Landgericht wegen Beihilfe zum 5.230-fachen Mord verantworten. Es könnte der letzte Prozess dieser Art sein. mehr

Mehr Kompetenzen für Hamburgs Verfassungsschutz

Der Hamburger Verfassungsschutz soll laut Innensenator Grote schneller Informationen weitergeben können. Die Bürgerschaft soll noch in diesem Jahr über ein entsprechendes Gesetz abstimmen. mehr

MV Werften: Spektakuläre Überführung im November

In Warnemünde entsteht zur Zeit eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Das 220 Meter lange Mittelschiff soll am 22. November von Rostock nach Wismar überführt werden. mehr

Niedersachsen

Pistorius gibt AfD Mitschuld für Anschlag in Halle

Nach dem Anschlag in Halle gibt Boris Pistorius (SPD) der AfD eine Mitschuld. Die Partei "bereite den Boden für solche Taten", so Niedersachsens Innenminister in einem Interview. mehr

Männer legen in Hannover Bewusstlosen auf Bahngleise

Die Polizei Hannover ermittelt wegen versuchten Totschlags gegen zwei Männer. Sie sollen am Wochenende einen bewusstlosen 27-Jährigen auf die Gleise der Stadtbahn gelegt haben. mehr

06:54
Hallo Niedersachsen
06:29
Hallo Niedersachsen
03:48
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Raps: Schleswig-Holstein verliert gelbe Pracht

Raps adé: Immer mehr Landwirte in Schleswig-Holstein bauen die Ölfrucht auf ihren Feldern nicht mehr an. Sie ist nicht rentabel genug. Das wirkt sich auf einen Verkaufsschlager aus. mehr

Lübeck: Gefesselte Frau in der Feldmark gefunden

Am Sonnabendmorgen wurde eine junge Frau gefesselt in der Feldmark nahe Lübeck gefunden. Die Polizei sicherte Spuren und sucht derzeit nach Zeugen. mehr

03:19
Schleswig-Holstein Magazin
03:10
Schleswig-Holstein Magazin
02:26
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Generalstaatsanwältin wird in Amt eingeführt

In Rostock wird heute die neue Generalstaatsanwältin des Landes, Christine Busse, feierlich in ihr Amt eingeführt. Dazu werden die meisten ihrer Kollegen aus den anderen Bundesländern erwartet. mehr

Sieben Verletzte bei Unfällen in Vorpommern

Im Sonntagsverkehr ist es in Vorpommern zu etlichen Unfällen gekommen. Mindestens sieben Menschen wurden verletzt, es entstand ein Sachschaden von mehr als 125.000 Euro. mehr

Hamburg

Mann sticht auf Ex-Lebensgefährtin ein

Ein 43-jähriger Mann soll laut Polizei in Hamburg-Heimfeld auf seine ehemalige Lebensgefährtin und ihren Nachbarn eingestochen haben. Beide wurden lebensgefährlich verletzt. mehr

Illegales Autorennen? Mehrere Verletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-Horn sind in der Nacht zum Sonntag mehrere Menschen verletzt worden. Grund des Unfalls könnte laut Polizei ein illegales Autorennen gewesen sein. mehr

02:36
Hamburg Journal
03:32
Hamburg Journal
02:17
Hamburg Journal