Bergung der "No. 5 Elbe" wird vorbereitet

Eine Spezialfirma hat mit den Vorbereitungen zur Bergung der "No. 5 Elbe" begonnen. Der Lotsenschoner war auf der Elbe mit einem Containerschiff kollidiert und später gesunken. mehr

Unwetter richten im Norden viele Schäden an

Starkregen, Hagel, Sturmböen: Heftige Gewitter sind am Sonnabend über den Norden gedonnert. Es kam zu Überschwemmungen, Bränden durch Blitze und Schäden durch umstürzende Bäume. mehr

Tag der Bundeswehr in Jagel

Der NATO-Fliegerhorst in Jagel bei Schleswig hat erstmals für Besucher seine Türen geöffnet. Anlass war der Tag der Bundeswehr. Trotz Dauerregens kamen Tausende Besucher. mehr

Niedersachsen

IdeenExpo 2019: Blick in die Zukunft der Technik

Auf dem Messegelände in Hannover hat am Sonnabend die IdeenExpo begonnen. Hautnahes Erleben und neugieriges Ausprobieren sollen vor allem junge Menschen für Technik begeistern. mehr

Bunt in Oldenburg: Tausende feiern bei größtem CSD

Beim größten Christopher Street Day Niedersachens in Oldenburg haben rund 12.000 Menschen demonstriert. Sie forderten mehr Rechte für Schwule, Lesben und Transsexuelle. mehr

02:02
Hallo Niedersachsen
02:50
Hallo Niedersachsen
03:10
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

"Jenetta" - Vom Wrack zur Siegerin

Es ist die erste Regatta in ihrem "neuen Leben" - und am zweiten Renntag war die Segeljacht "Jenetta" in Glücksburg erfolgreich. Dabei lag das 80 Jahre alte Boot lange auf dem Grund eines Sees in Kanada. mehr

Lübecker Abenteurer im Pazifik gekentert und gerettet

Der Lübecker Weltumsegler Burghard Pieske verbindet mit seinen Reisen historische Projekte. Seine aktuelle Pazifik-Tour endete mit dem Verlust seines Schiffes - er ist wohlbehalten wieder zu Hause. mehr

00:59
Schleswig-Holstein Magazin
01:33
Schleswig-Holstein Magazin
03:23
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Millionenschaden nach Hotelbrand bei Wustrow

Bei Wustrow (Vorpommern-Rügen) ist in der Nacht zu Sonnabend ein mit Reetdach gedecktes Hotel abgebrannt. Ermittler schätzen den Schaden auf mindestens zwei Millionen Euro. mehr

Marine-Blauhelmsoldaten zurück in Warnemünde

Deutsche Blauhelmsoldaten sind am Sonnabend mit der Korvette "Oldenburg" in den Heimathafen Warnemünde zurückgekehrt. Rund fünf Monate war die Besatzung vor der libanesischen Küste im Einsatz. mehr

02:29
Nordmagazin
03:49
Nordmagazin

Hamburg

Grüne im Bezirk Hamburg-Mitte spalten sich

In Hamburg-Mitte haben Vorwürfe gegen zwei neu gewählte Grünen-Abgeordnete die Fraktion gespalten. Sie stehen unter Verdacht, verfassungsfeindlich zu sein. Der Landesvorstand erwägt ein Parteiordnungsverfahren. mehr

Mahnwache nach tödlichem Unfall mit Radfahrer

Nach dem tödlichen Unfall mit einem Radfahrer im Hamburger Stadtteil St. Georg haben etwa 60 Menschen an einer Mahnwache teilgenommen. Sie gedachten des Mannes, der von einem Lkw erfasst wurde. mehr

01:54
Hamburg Journal
02:04
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal