Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg

Am 23. Februar 2020 sind die Hamburgerinnen und Hamburger aufgerufen, eine neue Bürgerschaft zu wählen. Die Parteien haben ihre Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten benannt, ihre Wahlprogramme verabschiedet und schalten langsam in den Wahlkampfmodus. In der aktuellen Bürgerschaft verfügen Grüne und SPD über eine komfortable Mehrheit. Laut einer aktuellen vom NDR in Auftrag gegebenen Umfrage von Infratest dimap aus dem Januar kämen SPD und Grüne wieder auf eine Mehrheit. Hier informieren wir Sie über die Bürgerschaftswahl 2020.

NDR Kandidat*innen-Check zur Bürgerschaftswahl

Vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg am 23. Februar bietet der NDR einen neuen Service an: Im NDR Kandidat*innen-Check stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten den Wählerinnen und Wählern vor. mehr

Nachrichten rund um die Bürgerschaftswahl

Erstes rot-grünes Wahlduell in Hamburg

Fünf Wochen vor der Bürgerschaftswahl treffen Peter Tschentscher (SPD) und Katharina Fegebank (Grüne) heute zu einem ersten Duell aufeinander. Die Runde findet an der Bucerius Law School statt. mehr

Neujahrsempfang: Tschentscher setzt auf Wahlsieg

Vor mehr als 1.000 Gästen hat Bürgermeister Peter Tschentscher seinen Führungsanspruch bekräftigt. Zum Neujahrsempfang der SPD kam auch Bundesfamilienminsterin Franziska Giffey (SPD). (19.01.2020) mehr

Bürgerschaftswahl: Weitere Infos zu Kandidierenden

Vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg gibt es neben dem Kandidat*innen-Check des NDR ein weiteres Informationsangebot zu den Kandidierenden: abgeordnetenwatch.de ist jetzt abrufbar. (17.01.2020) mehr

Bürgerschaftswahl: Benachrichtigungen werden verschickt

Knapp sechs Wochen vor der Bürgerschaftswahl können die Hamburger bereits ihre Stimme abgeben. Möglich ist das erstmals auch bei der neuen zentralen Briefwahlstelle auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz. (16.01.2020) mehr

Bürgerschaftswahl: Stimmabgabe ist schon möglich

Knapp sechs Wochen vor der Bürgerschaftswahl können die Hamburger bereits ihre Stimme abgeben. Möglich ist das erstmals auch bei der neuen zentralen Briefwahlstelle auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz. (14.01.2020) mehr

"Wähl dich warm": Kampagne zur Bürgerschaftswahl gestartet

Die Hamburgische Bürgerschaft ihre Werbekampagne zur Bürgerschaftswahl am 23. Februar gestartet. Die Kampagne unter dem Motto "Wähl dich warm" soll "Lust aufs Wählen" machen. (13.01.2020) mehr

Bürgerschaftswahl in Hamburg: Briefwahl startet

Ab sofort können Hamburgerinnen und Hamburger über den Onlineservice Briefwahl für die Bürgerschaftswahl beantragen. Die Wahldienststellen sind ab dem 14. Januar geöffnet. (13.01.2020) mehr

Videos

00:30
Hamburg Journal
00:42
NDR Fernsehen
03:28
Hamburg Journal
02:27
Hamburg Journal
00:57
Hamburg Journal
00:32
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal
05:29
Hamburg Journal
01:55
Hamburg Journal
02:44
Hamburg Journal
04:03
Hamburg Journal

Spitzenkandidatinnen und Spitzenkanditen

Grüne wählen Fegebank zur Bürgermeisterkandidatin

Dreieinhalb Monate vor der Bürgerschaftswahl haben die Hamburger Grünen Katharina Fegebank zur Bürgermeisterkandidatin gewählt. Sie erhielt fast 97 Prozent der Stimmen. (09.11.2019) mehr

SPD wählt Tschentscher zum Spitzenkandidaten

Die Hamburger SPD hat sich auf einem Parteitag auf die Bürgerschaftswahl vorbereitet. Bürgermeister Tschentscher wurde gefeiert und mit fast 100 Prozent auf Listenplatz eins gewählt. (02.11.2019) mehr

Cansu Özdemir wird Spitzenkandidatin der Linken

Die Hamburger Linke geht mit Cansu Özdemir als Spitzenkandidatin in die Bürgerschaftswahl. Die Fraktionschefin wurde auf dem Parteitag mit 61 Prozent der Stimmen gewählt. (20.10.2019) mehr

FDP: Anna von Treuenfels ist Spitzenkandidatin

Die Hamburger FDP kürte Anne von Treuenfels zur Spitzenkandidatin. Ihr Ziel sei ein zweistelliges Ergebnis bei der Bürgerschaftswahl im Feburar 2020, sagte von Treuenfels. (28.09.2019) mehr

AfD wählt Nockemann zum Spitzenkandidaten

Die Hamburger AfD zieht mit Dirk Nockemann als Spitzenkandidat in den Wahlkampf. In einer Kampfabstimmung setzte sich der Parteichef gegen Alexander Wolf durch. (28.09.2019) mehr

Bürgerschaftswahl: Weinberg ist CDU-Spitzenkandidat

Die Hamburger CDU hat Marcus Weinberg zum Spitzenkandidaten für die Bürgerschaftswahl im Februar gekürt. In seiner Bewerbungsrede stimmte Weinberg die Delegierten auf den Wahlkampf ein. (21.09.2019) mehr

Umfragen

Umfrage in Hamburg: SPD und Grüne gleichauf

Etwa sechs Wochen vor der Hamburger Bürgerschaftswahl haben die Grünen die SPD laut Umfragewerten eingeholt. Bei einer Wahl jetzt bekämen beide Parteien 29 Prozent der Stimmen. (09.01.2020) mehr

Hamburger wollen autofreie Innenstadtbereiche

Eine repräsentative Umfrage zeigt: Zwei Drittel der Hamburgerinnen und Hamburger sind für autofreie Innenstadtbereiche. Der Bau einer Straßenbahn ist nach wie vor umstritten. (09.01.2020) mehr

Umfrage in Hamburg: "Es gibt eine echte Wahl"

Laut einer Umfrage des NDR liefern sich SPD und Grüne in Hamburg ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die aktuellen Zahlen machen verschiedene Konstellationen im Rathaus möglich. (18.12.2019) mehr

Umfrage in Hamburg: Rot und Grün fast gleichauf

In zwei Monaten wird in Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Laut einer Umfrage von infratest dimap im Auftrag des NDR liefern sich SPD und Grüne ein Kopf-an-Kopf-Rennen. (17.12.2019) mehr

Wahlprogramme (in alphabetischer Reihenfolge)

Meinung

Kommentar: Hamburger SPD wird umworben

Laut jüngster NDR Umfrage befinden sich SPD und Grüne in Hamburg auf Augenhöhe. Bei der Bürgerschaftswahl sind mehrere Konstellationen möglich, so Anette von Koeverden in ihrem Kommentar. (11.01.2020) mehr

Kommentar: Grünes Selbstbewusstsein in Hamburg

Die Hamburger Grünen haben ihr "Regierungsprogramm" für den Bürgerschaftswahlkampf vorgelegt. Vor allem für die Autofahrer wird es ungemütlich, kommentiert Anette von Koeverden.(28.09.2019) mehr

Hamburger Wahlrecht

Geschichte des Hamburger Wahlrechts bis 1919

Die Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft können im Kaiserreich nur von Wohlhabenden gewählt werden. Erst 1919 finden demokratische Wahlen statt. mehr

1919: Erstmals dürfen alle Hamburger wählen

Wohlhabende Männer bestimmten über Jahrhunderte Hamburgs Politik. Das hat am 16. März 1919 ein Ende: Erstmals wählen alle Männer und auch Frauen die Bürgerschaft. mehr

04:03

Hamburg damals: 100 Jahre Bürgerschaftswahl

Am 16. März 1919 wird die Hamburgische Bürgerschaft zum ersten Mal demokratisch gewählt. Die SPD erhält mit 50,5 Prozent die absolute Mehrheit. 17 Frauen gehören der Bürgerschaft an. Video (04:03 min)

Bürgermeister

14 Bilder

Die Hamburger Bürgermeister seit 1946

Seit dem Zweiten Weltkrieg stellt die SPD in der Hansestadt fast immer den Ersten Bürgermeister. Max Brauer macht den Anfang. Seit März 2018 ist Peter Tschentscher im Amt. Bildergalerie

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:44
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal