Menschen gehen ins Elbe-Einkaufszentrum im Hamburger Stadtteil Osdorf. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Shopping mit Termin: Geschäfte in Hamburg machen sich bereit

Stand: 05.03.2021 11:31 Uhr

In vielen Hamburger Geschäften laufen die Vorbereitungen für Montag. Dann ist nach den neuen Corona-Regeln Einkaufen mit Termin erlaubt.

Das Sortiment ordnen, die Regale entstauben, Personal planen: Wer alles in Hamburg direkt ab Montag zum Einkaufen auf Termin - dem sogenannten Click and Meet - einlädt, ist noch nicht komplett geklärt. In der Innenstadt werden die großen Kaufhäuser wie Saturn, Peek & Cloppenburg sowie das Alsterhaus dabei sein, teilte das City Management NDR 90,3 am Freitagmittag mit.

Elbe-Einkaufszentrum rechnet mit mehr Betrieb

Auch im Elbe-Einkaufszentrum in Osdorf wird ab Montag mehr los sein als bisher im Lockdown, hofft Centermanager Gerhard Löwe. Er rechnet vor: Bisher durften 40 der 180 Geschäfte verkaufen. Mit Blumen- und Buchläden plus dem "Click and Meet"-Angebot werden es mehr als 100 sein, schätzt er.

Vorfreude auf die Öffnung

Im Hutgeschäft Falkenhagen in der Altstadt freut sich Inhaberin Sabine Falkenhagen endlich wieder persönlich Mützen und Hüte auf die Köpfe ihrer Kundschaft zu bringen. Im Schaufenster wurden schon entsprechende Hinweisschilder ausgetauscht. Drei Kundinnen und Kunden dürften dort theoretisch gleichzeitig ins Geschäft.

Weitere Informationen
Passanten mit Einkaufstüten sind am verkaufsoffenen Sonntag auf dem Jungfernstieg unterwegs. © picture alliance / Markus Scholz/dpa Foto: Markus Scholz

Corona-Beschlüsse: Einzelhandel und Gastronomie enttäuscht

Die Lockerungen der Corona-Regeln in Hamburg gehen nach Ansicht mehrerer Interessenverbände nicht schnell genug. mehr

Ein Maskenpflicht-Schild am Hamburger Hafen. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Corona-Regeln: Das sind die neuen Lockerungen in Hamburg

Bund und Länder haben sich auf einen Stufenplan mit Corona-Regeln geeinigt. Die wichtigsten neuen Lockerungen im Überblick. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 05.03.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Der Angeklagte hält sich in einem Gerichtssaal des Strafjustizgebäudes in Hamburg ein Blatt Papier vor das Gesicht. Für den Mord an einem jungen Brasilianer hat das Hamburger Landgericht einen 46-Jährigen am Donnerstag zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

Lebenslange Freiheitsstrafe für Mord an Brasilianer

Das Hamburger Landgericht verurteilte einen 46-Jährigen, der sein Opfer unter Drogen gesetzt und umgebracht hat. mehr