Impfpflicht: Was die Hamburger Abgeordneten sagen

Stand: 26.01.2022 18:00 Uhr

Im Bundestag wird über die Allgemeine Impfpflicht diskutiert. Bei diesem Thema ist der sonst übliche Fraktionszwang der Abgeordneten aufgehoben. Wie denken die 16 Hamburger Bundestagsabgeordneten darüber?

Auch wenn viele noch nicht ganz entschieden sind, tendieren viele der Hamburger Abgeordneten für eine Allgemeine Impfpflicht ab 18 Jahren: alle vier Abgeordneten der Grünen und drei der insgesamt fünf SPD-Abgeordneten.

Christoph Ploß, der grundsätzlich für eine Impfpflicht ist, forderte, dass der Bundeskanzler einen Gesetzentwurf vorlegen müsse. Er kritisiert die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP als handlungsunfähig.

FDP, Linke und AfD dagegen

Gegen eine Impfpflicht sind die Abgeordneten der FDP, Linken und AfD. Für Michael Kruse von der FDP ist eine Impfpflicht nicht die richtige Lösung, "da wir nicht wissen, wie sich die Pandemie entwickelt". Seine Parteikollegin Ria Schröder ist noch unentschieden, hält aber nichts von Zwang. Zaklin Nastic von den Linken hat verfassungsrechtliche Bedenken und setzt auf Freiwilligkeit.

Wann eine mögliche Impfpflicht in Kraft treten könnte, ist noch völlig offen.

Weitere Informationen
Auf der Waage von Justitia steht der Schriftzug Impfpflicht. © picture alliance / ZB Foto: Sascha Steinach

Debatte um allgemeine Corona-Impfpflicht: Wer will was?

Der Bundestag berät erstmals über die verschiedenen Vorschläge für eine allgemeine Impfpflicht. Fragen und Antworten bei tagesschau.de extern

Hamburgs ehemaliger Justizsenator und heutiger Bundestagsabgeordneter Till Steffen (Grüne). © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Steffen zu Impfpflicht-Vorstoß: "Deutlich machen, es ist uns ernst"

Eine Gruppe von Bundestagsabgeordneten will einen Gesetzentwurf für eine Impfpflicht vorlegen. Einer von ihnen ist der Hamburger Grünen-Politiker Till Steffen. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.01.2022 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Hände tippen etwas auf einer Computertastatur. © photocase.de Foto: PolaRocket

Justizsenatorin in Hamburg setzt sich gegen Hatespeech ein

Um Hasskommentare konsequent anzeigen und verfolgen zu können, fordert Hamburgs Justizsenatorin ein bundesweites Online-Portal. mehr