Hamburg hebt die Maskenpflicht draußen wieder auf

Stand: 18.06.2021 00:01 Uhr

In Hamburg ist die Maskenpflicht in Außenbereichen nun wieder aufgehoben. Nur dort, wo nicht ausreichend Abstand möglich ist, muss weiter eine medizinische Maske getragen werden.

Weil die Corona-Zahlen in der Hansestadt "weiterhin auf niedrigem Niveau stabil sind", habe sich der Senat zu diesem Schritt entschieden, sagte Senatssprecher Marcel Schweitzer am Dienstag bei der Landespressekonferenz im Rathaus.

Auf Wochenmärkten muss man weiter Masken tragen

Die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen, soll allerdings weiterhin auf Wochenmärkten gelten. Und auch dort, wo es besonders eng ist und kein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann, soll weiter die medizinische Maske getragen werden. Das gilt für Warteschlangen vor Geschäften oder Gaststätten sowie ebenfalls bei touristischen Stadtrundfahrten.

Medizinische Maske in Innenräumen

In Innenräumen, bei religiösen Veranstaltungen, in Einrichtungen der Kultur, beim Einkaufen, bei Sportveranstaltungen und jeglichen anderen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen muss weiterhin eine medizinische Maske getragen werden. Auch in Bussen und Bahnen bleibt die Maske Pflicht - es reicht nun aber eine einfache OP- statt der bisherigen FFP2-Maske.

Maskenpflicht in Klassenräumen bleibt

Die Schülerinnen und Schüler in Hamburg müssen auch nach den Sommerferien, also zum Start des kommenden Schuljahrs in den Klassenzimmern weiter Maske tragen. Außerdem sollen sie dann auch weiter zwei Mal pro Woche getestet werden. Das kündigte die Schulbehörde am Donnerstag an. Die Lüftungs- und Hygieneregeln bleiben demnach ebenfalls vorerst in Kraft.

Die Maskenpflicht an zahlreichen besonders belebten Orten im Freien hatte der Senat Ende Februar eingeführt. Im öffentlichen Nahverkehr müssen Masken bereits seit Ende April vergangenen Jahres getragen werden. Im Januar wurden medizinische Masken vorgeschrieben, seit dem 24. April muss der Mund-Nasen-Schutz in Bussen und Bahnen dem FFP2-Standard entsprechen.

Weitere Informationen
Ein junger Mann trägt eine FFP2-Maske. © picture alliance/dpa | Frank Rumpenhorst Foto: Frank Rumpenhorst

Maskenpflicht in Hamburg: Wo und wann?

Auf bestimmten Straßen und Plätzen in Hamburg galt vorübergehend auch im Freien eine Maskenpflicht. Diese wird nun aufgehoben. mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 15.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Schüler meldet sich im Unterricht. © picture alliance/dpa/Christoph Soeder

So starten Hamburgs Schüler ins neue Schuljahr

Die Schule in Hamburg geht am Donnerstag wieder los. Wer im Ausland war, muss unter Umständen erst mal draußen bleiben. mehr