Stand: 24.09.2020 10:51 Uhr

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Die Zahl der registrierten Corona-Fälle in Hamburg ist innerhalb eines Tages um 62 Fälle gestiegen. Damit sind seit Beginn der Pandemie 7.430 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden, wie der Senat am Mittwoch mitteilte. Nach Schätzung des Robert Koch-Instituts können inzwischen 6.400 Menschen in der Hansestadt als genesen angesehen werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 Aktuell | 24.09.2020 | 11:00 Uhr

Hamburgs Corona-Regeln

Eine Frau setzt sich eine Schutzmaske auf. © photocase Foto: kastoimages

Corona: Das ist in Hamburg erlaubt, das verboten

In Hamburg werden weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelockert, zum Beispiel wird Prostitution unter Auflagen wieder erlaubt. Für Maskenverweigerer wird jedoch das Bußgeld erhöht. mehr

Lockerungen im Einzelnen

Das Wichtigste vom Tag

Teilnehmer einer Aktion der Klimabewegung "Fridays For Future" in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Gericht erlaubt größere "Fridays for Future"-Demo

Die "Fridays for Future"-Demo kann heute in Hamburg doch in größerem Rahmen stattfinden. Das entschied das Verwaltungsgericht. Die Sozialbehörde wollte wegen Corona nur 2.000 Teilnehmer zulassen. mehr

Teilnehmer einer Protestaktion halten Transparente mit einzelnen Buchstaben, die die Aufschrift "Zukunft" ergeben, vor Beginn der Tarifverhandlungen in Hamburg zwischen IG Metall und Airbus. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Airbus: Start der Verhandlungen über Stellenabbau

Wegen der Corona-Krise will Airbus Tausende Arbeitsplätze streichen. In Hamburg haben die Verhandlungen über den Stellenabbau begonnen. Die erste Runde wurde ergebnislos vertagt. mehr

Die Handballer des HSV Hamburg bilden einen Kreis. © Leonie Horky Foto: Witters

Fünf Corona-Fälle: Saisonauftakt ohne HSV-Handballer

Nach fünf Corona-Fällen im Team des HSV Hamburg findet der Saisonauftakt in der zweiten Handball-Bundesliga ohne die Hanseaten statt. Testgegner TSV Hannover-Burgdorf setzt mit dem Trainingsbetrieb aus. mehr

Hintergründe zum Coronavirus

"FAQ" steht auf einem iPad. © panthermedia, Fotolia Foto: lamianuovasupermai

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Die Corona-Krise: Informationen in Gebärdensprache

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Das öffentliche Leben ist erheblich eingeschränkt, und viele Menschen sind verunsichert. Hier finden Sie viele Informationen in Gebärdensprache. mehr

Verschiedene Bilder mit "Corona-Motiven" liegen auf einem Holztisch. © picture alliance/dpa, Colourbox Foto: Brynn Anderson, Julian Stratenschulte, Evgeny Karandaev, Kzenon

Corona-Chronologie: Die Ereignisse im Norden

Ende 2019 bricht in China eine bis dato unbekannte Lungenkrankheit aus und verbreitet sich weltweit. Am 27. Februar gibt es den ersten Fall im Norden. Die wichtigsten Ereignisse im Überblick. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Das Virus hat sich ausgebreitet. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Videos

Weitere Nachrichten

Programm

Hamburg Shiloutte und im Vordergrund ein Schriftzug mit dem Hashtag "#hamburghältzusammen © NDR

Corona: Hamburg hält zusammen

Wie erleben Sie den Tag in dieser Zeit? Wem möchten Sie "Danke" sagen? Ist Ihnen etwas besonders Schönes passiert? Brauchen Sie Hilfe oder haben Sie ein Hilfsangebot? Schreiben Sie uns! mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

"Coronavirus-Update": Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Meinung

Lars Pegelow im Studio von NDR 90,3 © NDR Foto: Marco Peter

Kommentar: Vereine und Fans haben es selbst in der Hand

Die Fußball-Saison startet in Corona-Zeiten mit einer kleinen Anzahl von Besuchern. Bleiben die Fans diszipliniert, könnte das Signal-Charakter auch für andere Sportarten haben, meint Lars Pegelow in seinem Kommentar. (19.09.2020) mehr

Reinhard Postelt © NDR Foto: Marco Peter

Kommentar: "Hamburger Fischmarkt wäre klinisch tot"

Ende Oktober könnte der Hamburger Fischmarkt wieder öffnen. Die rigiden Einschränkungen sind eine Blaupause für die Weihnachtsmärkte, befürchtet Reinhard Postelt in seinem Kommentar. (05.09.2020) mehr

Jörn Straehler-Pohl. © NDR Foto: Screenshot

Kommentar: Fraglich, ob Kontrollen gelingen

In Deutschland sollen bald neue Corona-Regeln für Rückkehrerinnen und Rückkehrer aus Risikogebieten gelten. Diese Regeln sind nicht überzeugend, meint Jörn Straehler-Pohl in seinem Kommentar. (29.08.2020) mehr

Jörn Straehler-Pohl © NDR

Kommentar: Keine Alternative zu Schulstart trotz Corona

Der Schulstart in Corona-Zeiten in Hamburg ist ein Experiment mit ungewissen Ausgang. Es gibt dazu aber keine sinnvolle Alternative, meint Jörn Straehler-Pohl in seinem Kommentar. (08.08.2020) mehr