Zwei symbolische Darstellungen des Coronavirus in unterschiedlichen Farben. © imago images/Alexander Limbach Foto: Alexander Limbach

Coronavirus-Varianten: So sieht die Verbreitung in Hamburg aus

Stand: 08.07.2021 11:41 Uhr

Welche Varianten des Coronavirus verbreiten sich in Hamburg? Und welche Variante setzt sich gerade durch? Forscherinnen und Forscher analysieren die Virusvarianten in der Hansestadt.

Seit der Verbreitung des Coronavirus haben sich mehrere Varianten entwickelt. Diese waren zunächst nach den Ländern benannt, in denen sie entdeckt wurden. Anfang Juni beschloss die WHO, diese Varianten nach Buchstaben des griechischen Alphabets zu bezeichnen. Die Varianten Alpha bis Delta werden von der WHO als "besorgniserregend" eingestuft. Weitere Mutanten bekamen ebenfalls griechische Buchstaben zugewiesen.

Stichprobenartige Analyse

In Hamburg erforschen das Leibniz Institut für Experimentelle Virologie (HPI) und das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) die Verbreitung der Virusvarianten in der Hansestadt. Dazu werden stichprobenartig bis zu 200 Neuinfektionen pro Woche analysiert, die zufällig ausgesucht werden, "um ein möglichst repräsentatives Bild der tatsächlichen Verteilung der Varianten in der Gesamtbevölkerung zu erhalten", wie die Forschenden schreiben. Die Bestimmung der verschiedenen Varianten erfolgt durch PCR Typisierungs-Verfahren sowie Gesamtgenom-Sequenzierungen.

Daten mit Verzögerung

"Derzeit besteht eine Verzögerung von 10 bis 14 Tagen zwischen Probennahme und erstmaliger PCR Analyse durch unsere Surveillance Plattform", schreiben die Forschenden. Diese Verzögerung ergebe sich dadurch, dass die Proben von niedergelassenen Laboren stichprobenartig bezogen werden müssten. Wegen gesetzlicher Bestimmungen könnten diese Labore die Proben frühestens acht Tage nach Erstbefund zur Verfügung stellen.

Hier sehen Sie, welche Coronavirus-Varianten in Hamburg verbreitet sind. Die Daten werden wöchentlich aktualisiert.

 

 

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.07.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Helfer mit Sonnenhut steht vor Schildern, die auf den Eingang des Impfzentrums hinweisen. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

Hamburg: Fast 2.000 nutzten Angebot für spontane Corona-Impfung

Im Impfzentrum in den Messehallen konnten sich Hamburgerinnen und Hamburger am Sonnabend wieder ohne Termin impfen lassen. mehr