Ein Plattenspieler. Im Hintergrund tanzende Menschen. (Symbolfoto) © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

Corona: Tanzen im Freien in Hamburg wohl bald wieder möglich

Stand: 28.06.2021 06:24 Uhr

In Hamburg kann wohl ab dem kommenden Wochenende wieder draußen getanzt werden. Nach Informationen von NDR 90,3 wird der Hamburger Senat das wahrscheinlich am Dienstag beschließen.

SPD-Fraktionschef Dirk Kienscherf hofft, dass sich dadurch auch die Lage im Stadtpark entspannt, weil dann wieder legal gefeiert werden kann: "Es geht um das Ermöglichen von Dingen, wenn man sich entsprechend korrekt verhält und wir wollen alle gemeinsam einen schönen Sommer in Hamburg ermöglichen."

Tausende Menschen kamen am Wochenende im Stadtpark zu Partys zusammen, viele verstießen dabei gegen geltende Corona-Regeln. Der Park wurde sowohl in der Nacht zu Sonnabend als auch in der Nacht zu Sonntag von der Polizei geräumt.

Konzept für Stadtpark angekündigt

Kienscherf kündigte an, auch die Gesamtsituation im Stadtpark noch einmal in den Blick zu nehmen: "Wie sieht es aus mit entsprechenden Toiletten? Wie sieht es aus, Besucherströme so zu regeln, dass es zu keiner großen Beeinträchtigung von Anwohnern und der Parkanlage kommt?" Hierzu würden die nächsten Tage genutzt. "Ich bin sicher, dass wir ein entsprechendes Konzept vorlegen werden", so Kienscherf weiter.

Grote: Alkoholverbot wird geprüft

Noch offen sei allerdings, ob noch mehr getan werden müsse, damit die Stimmung im Stadtpark nicht trotzdem wieder kippt, sagte Innensenator Andy Grote (SPD) am Sonntag zu NDR Info: "Deswegen prüfen wir gerade, ob da dann nicht tatsächlich ein Alkoholkonsum- und Mitführverbot für die beiden Wochenendtage erforderlich sein kann."

Druck von Polizeigewerkschaft

Zuletzt hatte die Deutsche Polizeigewerkschaft den Druck auf die Politik erhöht. Ihr Landeschef Thomas Jungfer hatte Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) Konzeptlosigkeit im Umgang mit feiernden Jugendlichen vorgeworfen.

In Hamburg sind Tanzveranstaltungen nach den aktuellen Corona-Regeln weder drinnen noch draußen erlaubt.

Weitere Informationen
Einsatzkräfte der Polizei beim Einsatz im Hamburger Stadtpark. © NDR Foto: Finn Kessler

Polizei räumt Stadtpark erneut: Wieder Festnahmen nach Partys

Wie in der Nacht zuvor kamen erneut Tausende Menschen zusammen. Viele verstießen gegen geltende Corona-Regeln. (27.06.2021) mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 27.06.2021 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Menschen tanzen in einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Felix Kästle

Corona-Regeln: Größere private Feiern in Hamburg wieder möglich

Von heute an sind in Hamburg größere private Feiern wieder möglich. Der Senat hat die Corona-Eindämmungsverordnung geändert. mehr