Eine Einmalschutzmaske hängt an einem Bürostuhl, im Hintergrund ist ein Mann am Computer zu sehen. © Colourbox Foto: nito

Corona: Kontrollen am Arbeitsplatz - Behörde zieht Bilanz

Stand: 23.06.2021 12:00 Uhr

Maskenpflicht, Schnelltests und Homeoffice: In den meisten Hamburger Betrieben werden die Corona-Regeln gut umgesetzt. Im Mai und Juni hatte die Verbraucherschtzbehörde Schwerpunktkontrollen in knapp 700 Betrieben durchgeführt.

Die Kontrolleure und Kontrolleurinnen hatten vor allem Unternehmen im Blick, in denen produziert wird – wo Homeoffice also für die meisten Mitarbeitenden nicht möglich ist. In rund 160 Betrieben gab es unangemeldete Besuche, weil Firmen auf die Fragen der Behörden nicht geantwortet hatten oder es Hinweise auf Mängel gab.

In drei von vier Betrieben vorbildlich

Insgesamt waren die Schutzkonzepte in drei von vier Betrieben absolut vorbildlich, so die Bilanz der Behörde. Dort wo es etwas zu beanstanden gab, konnten die Mängel zum Beispiel beim Mindestabstand oder Lüftungskonzept meist schnell behoben werden. Die absolute Mehrheit der Unternehmen habe verstanden, wie wichtig die Regeln seien und sowieso ein eigenes Interesse daran, die Belegschaft zu schützen, heißt es aus der Verbraucherschutzbehörde.

Testangebote oft nicht genutzt

Die Kontrollen haben allerdings auch ergeben, dass viele Beschäftigte das Testangebot ihrer Arbeitgeber nicht annehmen. Gut ein Drittel der Betriebe gab an, dass nicht einmal die Hälfte der Belegschaft die Selbsttests nutze.

Weitere Informationen
Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 23.06.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Schwanenvater Olaf Nieß am Eppendorfer Mühlenteich.

Hamburgs Schwanenvater 35 Jahre im Amt

Seit 1986 kümmert sich Olaf Nieß um die Alsterschwäne. Das Amt des Schwanenvaters gibt es seit dem 17. Jahrhundert. mehr